18 und 24 - ist er zu alt?

Hallo :)  Also ich bin 18 und hatte bisher echt kein Glück in der Liebe. Meist hab ich mich einfach in die Falschen verliebt und es hat jedes mal mehr als ein Jahr gedauert bis ich drüber hinweg war. Nun habe ich gerade wieder eine ziemlich langwierige einseitige Liebe hinter mir, bei der ich in einen jungen Mann aus meiner Klasse verliebt war (18). Ich konnte ihn nicht loslassen und die Tatsache, dass ich ihn jede Woche zweimal in der Berufsschule sehen musste machte mich fertig.

Im Oktober letzten Jahres haben dann die Proben für die "Guggemusigg" wieder angefangen, wo ich dabei bin. Dort ist dieses Jahr wieder jemand dazu gestossen. Ich verstehe mich super mit ihm und er ist wie soll ich sagen "Balsam für meine Seele". Er ist genau nach meinem Geschmack. Ich kann ihm von Problemen und Stress erzählen, kann aber auch super mit ihm herumblödeln. Oft zieht er mich spielerisch auf damit wir ein bisschen zanken können. Ich will hier jetzt nich sagen, dass ich ihn liebe, dafür ist es viel zu früh, den Liebe ist ein sehr tiefes und beständiges Gefühl. Aber das ich Schmetterlinge im Bauch habe wen ich ihn sehe, leugne ich nicht ;) Eigentlich könnte man jetzt sagen das es bei mir ja prima läuft und das stimmt ja auch - ich bin super drauf. Aber dennoch schleicht sich immer wieder der Gedanke ein, was ist wenn ich mich wirklich so richtig verliebe? Er ist schon 24, ich erst 18 kann das überhaupt gut gehen? Ja ich weiss, vielleicht mach ich mir zu viele Gedanken, das Problem ist aber, dass ich es nicht schon wieder ertrage über Jahre hinweg unglücklich verliebt zu sein. Mir ist klar, dass ihr mir nicht sagen könnt ob für ihn persönlich der Altersunterschied zu gross ist aber eigentlich möchte ich auch lieber eure Meinung hören.. Ist ein Altersunterschied von 6 Jahren zu hoch?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Alter ist nicht das wichtigste

Liebe Lia

 Ich freue mich für dich, dass du einen tollen Typen kennen gelernt hast mit dem du dich gut verstehst und der dich glücklich macht. Das mit dem Alter ist immer so eine Ansichtssachen... Das ihr ernst reden, aber auch herumblödeln könnt und euch gut versteht, ist viel wichtiger als das Alter. Wenn der Altersunterschied für dich und für ihn kein Problem ist, dann sehe ich kein Hindernis für euch ;) ...

Laura