Alles aber nichts verändert sich

warum verändert sich alles aber irgendwie auch nichts? ich werde bald 18 und doch hatte ich noch nie einen Freund, obwohl ich seit einigen Jahren immer offener und selbstbewusster geworden bin. aber warum klappt es nicht? ich habe bald Abi und hatte dann in meiner ganzen Schulzeit keine Beziehung. Und dann gehe ich ins Ausland, ich hatte mir mit 11,12 Jahren immer vorgestellt wie reif man mit 18 doch ist und das man so viele Erfahrungen in der Schulzeit gemacht hat, doch es ist gar nichts passiert. ich hab nie wirklich Party gemacht und bis vor 3 Jahren hab ich mich immer nur mit meiner besten Freundin getroffen und sonst mit niemanden. Doch das habe ich seit 2,3 Jahren geändert, ich habe ein paar neue Leute kennengelernt und immer etwas mit ihnen unternommen, dass war auch immer lustig und schön, jedoch waren die immer in irgendwelchen Beziehungen und haben geschwärmt, wie schön das ist und ich hab sie darum immer beneidet, da ich seit 4 Jahren davon träume eine Beziehung zu führen. Doch bis jetzt hat ich seitdem nur ein Date mit einem Jungen, der komisch war, sonst hatte ich keine Dates. Ich weiß nicht ob ich überhaupt noch hoffen soll jemals eine Beziehung zu führen. Ich hätte einfach gerne mal Glück in der Liebe.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sei stolz auf deine Veränderung

Liebe Maria

Nicht alle Veränderungen passieren von heute auf morgen. Meist ist es ein Prozess, der über Jahre hinweg dauert. Als ich deine Anfrage gelesen habe, dachte ich "Wow, dieses Mädchen hat sich wirklich verändert." Früher warst du schüchtern und nur mit einer einzigen Freundin unterwegs. Jetzt hast du mehrer Freunde, hast dich also geöffnet, bist selbstbewusster geworden, hast bald dein Abi in der Tasche und gehst demnächst ins Ausland. Das ist wirklich klasse und viele Mädchen würden sich wünschen, das erreicht zu haben was du hast. Sei stolz darauf. Es ist nicht selbstverständlich, dass man selbstbewusster und offener wird, das ist nämlich gar nicht so einfach und kommt nicht von einem Tag auf den anderen. Das Ausland wird dich bestimmt noch offener machen, freu dich auf diese kommende Zeit. Wenn du gerne mal an eine Party möchtest, dann los. Du bist 18 und solltest keine Probleme haben in eine Disco zu kommen. Verabrede dich doch mal mit einer Freundin zum Tanzen. Das es mit den Jungs bis jetzt noch nicht geklappt hat, ist für dich persönlich belastend. Aber es ist überhaupt keine Katastrophe, dass du noch keinen Freund hattest. Das geht vielen Frauen in deinem Alter so. Klar wirst du mal eine Beziehung führen!!! Gib dir etwas Zeit und setzt dich nicht so unter Druck. Mit 18 schon den Glauben an die Liebe zu verlieren ist definitiv noch zu früh;)

Laura