An drei Tagen viel Süsses gegessen

Hallo ich bin am abnehmen und habe schon ein paar Kilo verloren. Aber in dieser Woche habe ich an 3 Tagen richtig viel Süßes gegessen (Geburtstagsfeier, Freunde ....) ja sonst esse ich nur einmal in der Woche was Süßes (seit 2 Monaten)

Wird sich das Süßigkeiten essen auf mein Gewicht auswirken? Was soll ich tun?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Ab und zu mal mehr Süssigkeiten essen wird sich nicht auf dein Gewicht auswirken

Liebe Mia

Super, dass du auf deine Ernährung achtest und auch schon abgenommen hast. Darauf bist du bestimmt stolz. Es wird sich nicht gleich auf dein Gewicht auswirken, nur weil du an drei Tagen viel Süsses gegessen hast. Es ist ja auch mal völlig in Ordnung, z.B. an einer Geburtstagsparty etwas mehr Süssigkeiten als normal zu essen. Wenn du das nicht jeden Tag machst, wirst du davon auch nicht gleich zunehmen. An den anderen 4 Tagen dieser Woche hast du wahrscheinlich nichts oder nur wenig Süsses gegessen, oder? Es kommt beim Essen nicht so drauf an, wie viel man an einem oder an ein paar Tagen isst, sondern dass man langfristig (z.B. in einer Woche) ausgewogen isst. Du nimmst zu, wenn du an jedem Tag extrem viel Süsses isst, und nicht, wenn du an ein paar Tagen viel Süsses und an den anderen Tagen gar nichts Süsses isst. Bei den Süssigkeiten ist es wichtig, dass du sie dir nicht verbietest und auch nicht übermässig viel isst, sondern sie im Masse geniesst. Es ist sehr gut, dass du dir Süssigkeiten nicht verbietest und wenn es für dich klappt, nur einmal in der Woche etwas Süsses zu essen, ist es super! Gemäss der Lebensmittelpyramide (die gibt an, welche Nahrungsmittel in einer ausgewogenen und bewussten Ernährung in wie grossen Mengen gegessen werden sollten) kann man sogar täglich eine kleine Portion Süssigkeiten oder Salziges essen. Eine Portion entspricht z.B. einer Reihe Schokolade, einer Kugel Eis, 3 kleinen Keksen, einem 2-3dl Glas Süssgetränk oder auch einer kleinen Handvoll salzigen Knabbereien.

Um abzunehmen ist es generell wichtig, dass man sich ausgewogen und abwechslungsreich ernährt und sich genügend bewegt. Viel Früchte und Gemüse, ausreichend Kohlenhydrate und Proteine (Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte, Tofu etc.) sowie geringe Masse an Fetten gehören zu einer guten Ernährung. Auch viel Bewegung und genügend Wasser trinken sind wichtig.

Rebecca

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten