Angst allein gelassen zu werden

Hallo liebes Kopf Hoch Team! :)  Ich habe totale Angst allein gelassen zu werden!  Da ich meine "ehemalige" beste Freundin verloren habe durch Verwechslungen bei Facebook, habe ich extreme Angst allein gelassen zu werden! :( Ich habe zwar wieder eine beste Freundin (die ich schon seit meiner Geburt kenne) doch sie hat sich auch stark verändert! Ich muss zusehen, wie sie immer wie mehr zu einer Tussi wird! :,( Ich habe sooo Angst wieder ein wichtiger Mensch in meinem Leben zu verlieren...  Noch so einen Verlust halte ich nicht mehr aus!! :,( Bitte helt mir!! Liebe Grüsse

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Veränderungen zulassen

Liebe Anna

Menschen verändern sich... Nicht nur deine Freundinnen verändern sich, sondern auch du veränderst dich im Laufe deines Lebens. Nun musst du zusehen wie deine Freundin zur "Tussi" wird. Aber ist ihre Veränderung so stark, dass sie eine Bedrohung für eure Freundschaft ist? Auch wenn deine Freundin jetzt ein bisschen "tussig" ist, könnt ihr trotzdem BFF bleiben. Wichtig ist, dass ihr beide eure Freundschaft pflegt und ehrlich zueinander seit. Auch wenn es schwierig ist, ihre Veränderung mitanzusehen musst du versuchen grosszügig zu sein und deine Freundin so zu akzeptieren wie sie ist. Nur weil sie sich jetzt schminkt und so, könnt ihr trotzdem gemeinsam Spass haben!! Sei ehrlich zu ihr und versucht Konflikte schon zu Beginn zu klären. Ansonsten stauen sie ganz viele kleine Dinge in dir an, die dich neven und plötzlich explodierst du und es kommt zum Streit. Du kannst ihr auch sagen, wie wichtig sie ist und dass du Angst hast sie zu verlieren. Sie wird diese Ehrlichketi sicher schätzen.

Laura