Angst vor Prüfungen und dem Rausfliegen

Ich besuche seit dem Sommer das Gymnasium und habe furchtbare Angst rauszufliegen, da ich zwar eine gute, intelligente Schülerin bin, jedoch in manchen Fächern ziemlich versage oder zu wenig diszipliniert lerne. Meine Eltern drängen mich zu nichts, ich möchte es von mir aus schaffen, aber ich steigere mich da manchmal fast in etwas rein. Die Probezeit macht mir Angst.

Ich weiss einfach nicht, ob das Gymnasium das Richtige für mich ist. Ich würde sehr gerne etwas mit Sprachen machen, am besten Deutsch oder Englisch, doch da ich noch keinen bestimmten Beruf habe, habe ich mich für das Gymnasium entschieden (zu dem haben mir meine Eltern definitiv geraten, da sie es entweder nicht abgeschlossen oder dann nicht bis zum Studiumende geschafft haben). Was soll ich machen? Bald fängt die Schule wieder an und ich habe grosse Angst vor den Prüfungen und dem Rausfliegen. :S

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Gute Zeitplanung

Liebe Maya

Klar, die Probezeit ist belastend. Es ist immer ein gewisse Unsicherheit vorhanden und man steht unter Druck. Du sagst, dass du eine intelligente und gute Schülerin bist, deshalb denke ich, dass das Gymnasium sicher nicht das Falsche für dich ist. Du möchtest das Gymnasium von dir aus machen, dass ist schon mal eine gute Voraussetzung um die Probezeit zu bestehen. Damit du dich nicht in etwas reinsteigerst, emfehle ich dir eine gute Zeitplanung. Bei den Fächern wo du nicht so gut bist, solltest du früher mit dem Lernen anzufangen und natürlich auch mehr Zeit dafür zu investieren. Wenn du gut auf die Prüfung vorbereitet bist, kannst du verhindern, dass du Angszustände bekommst. Um dich vor der Prüfung zu beruhigen, legst du die Hand auf deinen Bauch und atmest 10 Mal tief durch. Es ist toll, dass du bereits weisst in welcher Richtung du später arbeiten möchtest. Du hast noch die ganze Gymizeit um zu überlegen, wie es nachher weitergehen soll. Natürlich kann du dich bereits jetzt informieren, welche Berufe es in deinem Interessensbereich gibt (z.B.http://www.berufsberatung.ch ). Ich wünsche dir viel Energie um die Probezeit gut zu bestehen.

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten