Bauchweh vor Angst

hallo. ich habe ein großes problem. vor 2 jahren hatte ich stress mit einem mädchen, weil ich sie angeblich 'fakte'. dann haben wir uns vertragen & sind sehr gute freundinnen geworden. aber letztes schuljahr ist sie auf einmal richtig auf mich losgegangen wegen etwas was sie eigentlich nichts anging. ich war, bevor das passiert ist mit dem streit, mit all ihren freundinnen befreundet, die mich jz auch nicht leiden können (mitläufer halt) & wir streiten jetzt halt die ganze zeit. nja vor ein paar wochen hat sie mich einfach zu ignorieren angefangen. und jz komme ich ws in ihre nebenklasse & habe dann mit ihnen turnen & englisch. ich habe angst, dass sie mir mein schuljahr versauen & sich über mich lustig machen (unter andrem deshalb, weil ich fussnagelpilz habe, den ich persönlich echt schrecklich finde & ich schäme mich auch dafür). bitte gib mir einen rat! ich habe so bauchweh, vor angst..

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Das hat sie nicht verdient ;)

Liebe t.

Ich kann gut verstehen, dass dir das nächste Schuljahr Bauchweh macht. Was dir aber vor allem Bauchweh macht, ist jetzt nicht dieses Mädchen, denn die ist im Moment noch weit weg. Sondern dass du darüber nachdenkst und dir ausmalst, was alles passieren könnte. Manchmal beginnt man nachzudenken, kommt von einem aufs andere, malt sich alles immer schrecklicher aus, bis man total besessen von den Gedanken ist. Das heisst nicht, dass ich nicht glaube, dass sie sich über dich lustig machen könnte und ich weiss, wie schrecklich das sein kann. Aber du änderst nichts daran, wenn du dich jetzt schon damit fertig machst. Wenn du dir das so ausmalst, leidest du jetzt schon und wenn dann die Schule beginnt, verpasst du vielleicht zu merken, dass es auch gute und lustige Situationen und Menschen gibt um dich herum. Konzentrier dich ab heute nur noch auf die guten Dinge und freu dich auf neue oder alte Leute, die nicht gemein sind. Die guten Dinge dämpfen nämlich die schlechten und vielleicht bist du in dem Moment, wo sie zum Angriff startet, einfach mit besseren Dingen abgelenkt, als mit ihrem Frust, den sie an dir rauslässt. Wenn das an dir vorbeigeht, ohne dass du es merkst, wird ihr die Lust schnell daran vergehen. Lass sie toben. Und wenn sie dich ignoriert, um so besser. Das geht dich und dein Leben nichts mehr an. Das war zwar so, als sie noch deine Freundin war. Jetzt hat sie deine Gefühle nicht mehr verdient. 

Lieber Gruss, Kim

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten