Bin ich ihm nicht wichtig?

Ich habe eine Frage. Ich bin jetzt seit 1 Monat mit einem jungen zusammen und er ist wirklich total süß und lieb. Ich bin richtig verliebt. Ich kenne ihn genauso lange wie meine beste freundin ihren freund kennt, und wir sind gleich lange zusammen. Aber ich habe das gefühl, dass es bei ihnen viel besser läuft als bei uns. Ich bin so verliebt wie schon lange nicht mehr. Weil er einfach süß und lustig und lieb ist. Aussehen tut er auch nicht so schlecht...  Ich habe manchmal einfach das gefühl, dass ich ihm nicht wichtig bin. er macht öfters lieber was mit seinen freunden als mit mir, das verstehe ich ja auch. Aber es ist einfach schwer für mich. Ich habe mal mit dem freund meiner besten freundin gesprochen (er und mein freund sind auch befreundet) und er hat gesagt, dass er glaubt, dass ich meinem freund schon wichtig bin, aber das er es einfach anders zeigt und anders mit alldem umgeht...

Heute habe ich ihn dann gefragt, ob wir uns treffen wollen in den Herbstferien und ich schrieb ihm eine Sms: "Sehen wir uns in den Ferien noch? oder erst am sonntag wieder, wenn wir ins internat fahren? <3"  Als antwort kam einfach nur : "sonntag". Dann fragte ich ihn, ob wir nicht früher ins internat fahren wollen und er antwortete nur, dass er mir das am sonntag sagen wird. Ich fragte ihn dann per sms, ob er sauer sei und er dann nur so, nein er sei nur betrunken...  Es tut mir richtig weh, zu hören, dass ich ihm so egal bin. Ich weiß einfach nicht mehr, ob er mich wirklich noch will oder ob es nicht besser wäre für mich Schluss zumachen. Aber das kann ich auch wieder nicht, weil ich ihn doch so gern hab...

Immer wenn ich ihn auf solche Dinge anreden will, weiß ich nicht was ich sagen soll und meistens ist es mir wenn ich bei ihm bin egal. Weil ich mich dann einfach zu gut fühle, zu sicher. Irgendwie ist dann in meinem Kopf nichts mehr auser Zuneigung und liebe für ihn. Da vergesse ich jedes mal wieder, dass ich was sagen sollte. Weil meine schwäche für ihn einfach zu groß ist...  Ist das Liebe? Ich will einfach nur wissen was ich machen soll?! Ich weiß es selber nicht mehr! Helft mir bitte.... :(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Abklären wie er zu dir und eurer Beziehung steht

Liebe Luci

Du bist ganz fest verliebt und würdest für diesen Jungen "den Mond vom Himmel holen". Er ist dir sehr wichtig und du würdest am liebsten ganz viel Zeit mit ihm verbringen. Du bist definitiv verliebt. Ob dein Junge genau so starke Gefühle für dich hat, wie du für ihn, ist schwer zu sagen. Wenn du wissen willst ob er es wirklich ernst mit dir meint und ob er auch so starke Gefühle hat, dann kommst du um ein klärendes Gespräch nicht herum. Es ist vollkommen angebracht ihn auf sein Verhalten anzusprechen!! Ich gebe dir den Tipp deinen Freund nicht gleich mit Vorwürfen und Kritik zu konfrontieren. Sprich lieber über deine Gefühle und über konkrete Situationen, so wie du sie mir oben beschrieben hast... z.B. in der Art "Als ich dich gefragt habe, ob du wir uns in den Herbstferien treffen wollen, dann hast du das nicht gewollt. Das hat mich etwas verletzt. Manchmal habe ich das Gefühl, dass du mich gar nicht sehen willst oder das ich dir egal bin.........." Wenn du ihm deine Gefühle beschreibst, wird er verstehen warum du so reagierst. Frag ihn, ob seine Gefühle genug stark für eine Beziehung sind. Es ist wichtig, dass du herausfindest wie er zu dir und eurer Beziehung steht. Erst dann kannst du Entscheiden, ob du mit ihm zusammen bleiben willst, oder ob du besser Schluss machst. Hab den Mut und sprich mit ihm über dieses Problem. Auch wenn es noch so schön  mit ihm ist wenn ihr zusammen seit, belastet dich sein Verhalten danch trotzden weiter.

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten