Bin ich untergewichtig?

Hallo (: Also ich bin 14, und 41kg. Ich bin 157cm gross bin ich untergewichtig? Denn viele meinen ich sei magersüchtig ich finde mich selber dick und möchte gerne noch etwas abnehmen. Doch wenn ich jemandem sage dass ich abnehmen will dan sagen alle: "Bist du Dumm?!"

Ich bin oft unglücklich und esse nicht viel..aber ich esse schon Süssigkeiten und Chips nur halt nicht viel. Der Arzt sagt mir auch immer ich muss unbedingt zunehmen weil ich nierentransplatiert bin, könnte das Untergewicht (das ich anscheinend habe) die Niere beschädigen. Ich weiss nicht mehr weiter:/ Bin ich Untergewichtig?! :( Dankeschön schon mal.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Versuch etwas zuzunehmen

Hallo Cliff Miller

Ja du bist untergewichtig. Das muss natürlich nicht heissen, dass du magersüchtig bist. Aber du wiegst für deine Grösse schon etwas zu wenig. Wenn du noch mehr abnimmst, dann kann das gefährlich für dich und für deine Leberfunktion werden. Ich rate dir deshalb auf deinen Arzt zu hören... Du musst dich jetzt natürlich nicht mit Süssigkeiten vollstopfen, aber für deinen Körper ist es gefährlich, wenn er nicht genügend Energie bekommt. Diese Energie gibst du ihm über die Nahrung. Dein Körper und deine vor allem auch deine Niere brauchen diese Energie um richtig funktionieren zu können. Also hör auf deinen Arzt und dein Umfeld und versuch etwas zuzunehmen. Für dich ist es wichtig, dass du nicht aufhörst zu essen, wenn du unglücklich bist. Wenn es dir nicht so gut geht, kannst du dich ja mit deinem Lieblingsessen belohnen, dann macht das Essen etwas mehr Spass....

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten