Bin unglaublich eifersüchtig

Hallo. Ich habe ein grosses Problem... Ich bin UNGLAUBLICH eifersüchtig!! Sie können sich nicht vorstellen wie unangenehm und nervig das ist... :(

Wenn zum Beispiel meine beste Freundin mit einer anderen Freundin die selben Schuhe oder so kauft, werde ich soooooo eifersüchtig!!! Ich bin ja nicht wütend auf sie oder so, ich verstehe mich mit der anderen Freundin auch gut.  Ich möchte auch nicht, dass sie nur mit MIR so Sachen macht. Eigentlich stören mich solche Sachen überhaupt nicht, denn sie ist ja sowieso meine beste Freundin (unzertrennlich :) )

Ich möchte ihr aber auch die Freiheit nicht rauben, es ist einfach da, das Eifersuchts-Gefühl. Ich kann es nicht lenken, es beherrscht mich! Ich hasse mich selbst wenn ich wieder eine dieser Anfälle bekomme!! Warum bin ich so eifersüchtig? Und was kann ich dagegen tun?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Eifersucht in Motivation umwandeln

Liebe Anna

Ja machmal überkommen einem diese Eifersuchts-Gefühle und danach hat man ein schlechtes Gewissen, weil man diese Gefühle eigentlich gar nicht möchte. Es ist nicht schlimm ein bisschen eifersüchtig zu sein. Das kann sogar gesund sein und dich motivieren deine Leistung zu steigern, z.b. du willst dann auch so gute Noten schreiben wie deine Freundin. Aber wenn die Eifersucht zu stark wird, ist das unangenehm und anstrengend. Eifersucht entsteht, wenn du dich in einem Konkurrezkampf siehst. Du stehst nicht in Konkurrenz mit einer berühmten Sängerin, sonder einem Menschen der ähnlich ist wie du, zum Beispiel deine Freundin/Schwester. Wer wirklich stark eifersüchtig ist, gönnt dem anderen etwas nichtnicht. Genau dieses "Gönnen" ist aber wichtig für eine Freundschaft. In einer guten Freundschaft solltest du deiner Freundin auch mal etwas gönnen können. Du solltest dich ehrlich mit ihr freuen könne, wenn ihr etwas Gutes wiederfährt. Du würdest dir doch auch wünschen, dass sie sich für dich freut, wenn dir etwas Tolles passiert, oder?

Das nächste Mal wenn du spürst, dass du eifersüchtig wirst, dann frag dich woher diese Eifersucht kommt. Frag dich, ob es gerechtfertigt ist, dass du so eifersüchtig wirst? Du kannst auch versuchen, diese Eifersucht in Motivation umzuwandeln. Wenn deine Freundin neue Schuhe hat, dann geh shoppen und kauf dir auch tolle Schuhe... Ich möchte nicht, dass zwischen dir und anderen Personen ein harter Konkurrenzkampf entsteht. Aber wenn du versuchst die Eifersucht als Antrieb zu nehmen, selbst etwas Tolles zu machen, kann dich das von deinen negativen Gefühlen ablenken.

Deine Eifersucht wird dich nicht so schnell verlassen. Sei nicht so streng mit dir und geb dir etwas Zeit um deine Eifersucht "abzutrainieren".

Laura