Bindungsangst

ig ha huerre bindigsängst was chani drgägä mache???

G

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

bei Angst nützen Strategien

Liebe/r G

Du kennst dein Problem und gibst ihm einen Namen. Nun, Bindungsangst ist nicht Bindungsunfähigkeit. Und bei Angst nützen Strategien, die du auch sonst einsetzt. Wenn du Angst vor einer Skiabfahrt hast, dann machst du was? Vermutlich suchst du dir eine leichtere Piste oder fährst mit einem Kollegen oder einer Kollegin in Etappen. Aber du überwindest den Berg. Übersetze das auf eine Beziehung, du nimmst nicht den direkten schnellen Weg, sondern du dosierst die Nähe, bis du dir den nächsten Schritt zutraust. Dieses Selbstvertrauen braucht Zeit, und es hilft wenn dein Freund oder deine Freundin um dein Zögern weiss und dich ermutigt. Die Angst wird kleiner, wenn du hie und da zurückblickst und merkst, dass du schon einen Teil des steilen Berges bewältigt hast. Dann lobe dich selber, und schon kommt der Mut für die nächste Strecke.

Trau dir was zu und sei vorsichtig!

Bettina

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten