Darf Moped Prüfung nicht machen

hey, ich dachte erst ich mach l17, doch weil ich probleme habe , dass ich irgendwo hin komme, will ich doch einen mopedkurs belegen! nur is meine mum total empfindlich. sie meinte ich sei im auto mehr geschützt als auf dem moped. sie lässt ihn mich nicht machen. doch sie will mich nicht täglich zum bahnhof fahren und abholen. und ich will nicht täglich 20 min gehen , pro strecke. und den kompromiss will sie nicht akzeptieren! was kann ich tun?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Hartnäckig bleiben

Liebe Jenny

Es nervt dich wahrscheinlich unglaublich, dass deine Mum dich die Moped Prüfung nicht machen lässt. Vor allem da sie ja auch keine Lust hat dich jeden Tag zum Bahnhof zu bringen. Aber wenn du wirklich die Moped-Prüfung machen möchtest, dann bleib hartnäckig!! Mach eine Liste mit guten Argumenten dafür! Versuch deine Mutter davon zu überzeugen, dass Moped fahren auch seine Vorteile hat: Auf dem Moped wird man viel weniger überfallen, als zu Fuss. Bleib dran und lass nicht locker. Wenn du etwas willst, dann musst du auch dafür kämpfen. Bis dahin musst du zu Fuss gehen oder dich nach Alternativen umschauen: Wie wärs mit Fahrrad oder dem Bus?

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten