© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Darf ich mich wehren?

Hallo, ich hatte seit längerer zeit ein Schlechtes verhältniss mit meinem vater. 

Er hat probleme mit Akohol und kann nie aufhören bis im etwas zustösst. Vorgestern hatte eine Bekannte Geburstag dann hat er begonnen zu trinke war stock besoffen. Nächster Tag wieder das Gleiche. Heute komme ich nach hause und sehe ihn mit einer Bierflasche und er war schon wieder besoffen. Dann habe ich das bier genommen nach im geworfen, dann später würgte er mich 2 minuten lang und ich bekamme keine luft mehr. Dann wurde ich agresive und schlug im in die Rippen mit einem Baseball schläger.

Darf ich mich wehren? Im eins Hauen?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

was verbessert deine Situation?

Hallo Daniel

Die Situation mit deinem Vater gerät immer mehr ausser Kontrolle. Für ihn und für dich. Es nützt dir nichts, wenn ich dir sage, du darfst dich selber verteidigen. Wenn du so wütend bist und zuschlägst, kannst du nie wissen, ob nicht etwas Schlimmes passiert. Dein Vater kann sich bei einem Sturz schwer verletzen und du würdest dir schreckliche Vorwürfe machen. 

Es ist richtig, dass du nicht einfach akzeptierst, dass dein Vater sich ständig volllaufen lässt. Er verliert den Respekt vor dir, und er verliert auch seine Selbstwürde. Der Alkohol ist ihm wichtiger als die Beziehung zu dir. Dein Vater hat ein Alkoholproblem und du kannst es nicht lösen. Aber du kannst deinem Vater sagen, dass du nicht zusehen willst, wie er sich ruiniert. Du musst andere Erwachsene zu Hilfe holen. Du darfst nicht alleine gelassen werden, weil es kein gutes Ende nimmt, wenn ihr beide aggressiv werdet. Du darfst auch nicht die ganze Verantwortung übernehmen. 

Also wehre dich, aber wehre dich so, dass es dir etwas bringt und vielleicht bringt es sogar deinem Vater auch etwas. Ich wünsche dir den Mut, etwas zu tun, damit sich deine Situation verbessert.

Liebe Grüsse

Bettina