© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Dieses Leben reicht mir nicht

Hallo.

Beim Durchstöbern im Internet habe ich diese Seite entdeckt.

Ich stelle mir in letzter Zeit oft die Frage, was mein Leben für einen Sinn hat. Ich bin unzufrieden, ünglücklich. Habe Angst.

Ich bin vor etwa einem halben Jahr umgezogen von meinen Großeltern zu meiner Mutter. Eine lange, dramatische Geschichte. Meine Eltern reden nicht mehr miteinander. Mein Vater hat sich nach Spanien abgesetzt.

Ich litt, als ich ca. 13 war, an einer schwerstwiegende Essstörung (heute 16). Ich habe es jedoch ohne Therapie wieder in den Griff bekommen.

Mein Leben ist so leer und den einzigen Menschen, den ich wirklich an mich heran lasse, ist mein Freund. Ich habe ihn schon seit langer Zeit und er ist der einzige, bei dem ich mich sicher und geborgen fühle.

Ich spiele mit dem Gedanken zu ihm zu ziehen, bin aber noch so jung. Aber ich kann nicht mehr ohne ihn.

Meine labile Lage erlaubt es mir momentan nicht, derartige Diskussionen mit meiner Mutter oder Vater zu führen. Reden gilt nicht mehr.

Meine Mutter lässt mich oft zu erwachsen fühlen. Ausfgrund ihres Berufes ist sie fast Tage, Wochen unterwegs und ich bin ganz allein. Ich möchte noch nicht erwachsen sein. Ich kenne keinen Ausweg mehr. Dieses Leben reicht mir nicht.

Ich brauche Hilfe! Danke schonmal :/

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

deinem Leben einen Sinn geben

Hallo Sie

Schön, dass du uns gefunden hast!

Du schreibst, dass du dir in der letzten Zeit oft Gedanken gemacht hast, welchen Sinn dein Leben  haben könnte. Offenbar bist du in nicht ganz einfachen familiären Verhältnissen aufgewachen und hast nicht die Geborgenheit erfahren, die du benötigt hättest. Ich kann gut verstehen, dass dich das traurig macht und in dir ein Gefühl der Leere entstehen lässt.

Trotz der schwierigen Umstände gibt es aber einen Lichtblick in deinem Leben: Deinen Freund! Du berichtest, dass du ihn schon lange kennst und dich bei ihm sicher und geborgen fühlst. Das scheint mir ganz wichtig und keineswegs selbstverständlich! Bist du dir dieses Glücks bewusst?

Auch wenn du momentan noch etwas jung bist, um mit deinem Freund zusammen zu ziehen, so scheint er doch als treuer Ansprechspartner für dich da zu sein. Geniesse es! Es gibt also einen Menschen in deinem Leben, der dir wichtig ist und sich um dich kümmert. Könnte diese Liebe deinem Leben Sinn geben?

Du bist jetzt auch in einem Alter, wo du dich für einen Beruf entscheiden darfst. Hast du dir dazu schon Gedanken gemacht? Überlege dir einmal, wo es dich hinziehen könnte. Was tust du gerne, wo blühst du auf? Auch das Engagement in einem Beruf oder einer Ausbildung kann erfüllend sein und das Leben sinnvoll erscheinen lassen.

Schliesslich kann auch das Pflegen von Freundschaften und Hobbies hilfreich sein, die Leere im Leben zu füllen. Wenn du kannst, vermeide es, alleine zu Hause zu sitzen, wenn deine Mutter nicht da ist. Gehe auf die Menschen in deinem Umfeld zu und versuche, Kontakte zu knüpfen. Der Austausch und das Zusammensein mit anderen ist das beste Mittel gegen Einsamkeit. Oder tue Dinge, die dir Freude bereiten. Was interessiert dich, wie möchtest du deine Freizeit gerne verbringen?

Natürlich benötigst du auch ein Stück Geduld. Das Leben ist nicht immer so, wie wir uns das wünschen. Manchmal braucht es Zeit, bis sich die Dinge zum Besseren wenden. Bleibe zuversichtlich. Ich bin überzeugt, dass du deinem Leben einen Sinn geben kannst, wenn du aktiv wirst und dich um Veränderung bemühst.

Liebe Grüsse