Drunter und drüber

Bei mir läuft grad alles drunter und drüber. Ich kann einfach nicht mehr. Ich hab niemanden mit dem ich reden kann und niemanden der mich versteht. Ich habe so oft Selbstmordgedanken. Jetzt gerade besonders. Ich fühle mich so alleine und brauche unbedingt jemanden zum reden/schreiben.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Kleine Schritte

Liebe Jule

Es tut mir Leid, dass bei dir momentan so viel schief läuft. Du hast viele Dinge, die dich beschäftigen und dir deine Energie rauben. Aber Selbstmord ist sicherlich keine Lösung. Wenn viele Probleme zusammen kommen, hat man oft das Gefühl, dass man sie nicht bewältigen kann. Das ist ein belastendes Gefühl und es braucht Kraft sich gegen dieses Gefühl zu wehren. Die Probleme verschwinden aber nicht von selbst. Werde aktiv und versuche langsam wieder etwas Ordnung in dein Leben zu bringen. Versuche nicht alle Probleme auf einmal zu lösen. Nimm dir kleine Schritte vor, die du tun möchtest. Gerade in Momenten wo alles schief läuft, fühlt man sich oft alleine und im Stich gelassen. Wenn du mit deinen Eltern und Freunden nicht reden kannst, dann denk an andere Personen, die vielleicht ein offenes Ohr haben: Grossmutter, Götti...   Willst du nicht mit anderen darüber reden, dann schreib alles auf ein Blatt Papier oder in ein Tagebuch. Oft ist das eine gute Möglichkeit seine Gedanken etwas zu orden.

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten