Eifersucht macht mich verrückt

Mein Ex-Freund und ich versuchen wieder zusammen zu kommen, während unserer Trennung hatte jeder auch mit jemand anderen etwas. Eine die mit ihm etwas hatte, schreibt ihm dauernd SMS, fast täglich. Er erzählte mir, dass er ihr angeblich kaum/gar nicht zurück schreibt. Ich habe so Angst ihn wegen ihr zu verlieren, obwohl er mir sagt, dass er mich liebt. Ich weiß nicht, was sie ihm schreibt ob es anzüglich ist, ob sie mehr von ihm will oder ob es ganz normale Sachen sind. Es macht mich verrückt & mir zuckt es in den Finger ihr nicht zu schreiben. Aber ich habe ihm versprochen, ihm zu zeigen das ich ihm vertraue und ich möchte ihn auch nicht erdrücken. Wir sehen uns erst in 2 Tagen wieder und wahrscheinlich ist es persönlich besser ihn einfach zu fragen. Diese Eifersucht macht mich total verrückt. Auch wenn er mir doch längst gesagt hätte, wenn etwas zwischen ihm und ihr ist und er ja sagte er will mit mir zusammen sein. Ich werde verrückt ):

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Verrtrauen stärken

Liebe Lara

Ein bisschen eifersüchtig zu sein ist nicht schlimm. Denn die Eifersucht zeigt dir nämlich, dass dir dein Ex-Freund viel bedeutet. Wäre er dir vollkommen egal, wärst du auch nicht eifersüchtig. Zu viel Eifersucht kann aber die Beziehung und vor allem auch dich selbst belasten. Deshalb ist es wichtig, einen Weg zu finden um mit der Eifersucht klar zu kommen. Vertrauen ist ein sehr wichtiger Faktor... Wenn du deinem Freund wirklich vertraust, musst du auch keine Angst haben, dass er dich betrügt. Aber das Vertrauen in einer Beziehung entsteht nicht plötzlich... es muss wachsen, und das braucht Zeit. Insebsondere zu Beginn einer Beziehung, oder nach einer grossen Enttäuschung kann das Vertrauen klein sein. Versuch herauszufinden warum du ihm nicht vertraust... Weisst du erst mal die Gründe für das geringe Vertrauen und für deine Ängste, dann weisst du auch wo du ansetzen musst. Diskutier deine Ängste und Befürchtungen mit deinem Freund. Du hast recht, persönlich miteinander zu reden ist meist der beste Weg. Offen miteinander zu reden, ist ganz wichtig für eine Beziehung. Es wird dir helfen mit deinen Ängsten bezüglich "dieser Frau" besser klar zu kommen. Zudem wird es euch helfen, das Vertrauen in eurer Beziehung zu stärken.

Laura