© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Er macht mich traurig und kaputt

ich hab jemanden kennengelernt. manchmal ist er wahnsinnig lieb und dann mag ich ihn so sehr, doch dann setzt er mich wieder unter druck, nervt mich, macht mich traurig und ist so gemein zu mir ohne es zu merken. wir haben uns geküsst. eigentlich sollte ich glücklich sein oder sowas. aber nein, ich bin so traurig weil ich ihn nicht liebe, zumindest jetzt nicht. und er regt mich manchmal so auf, aber dann ist er wieder so nett und ich weiß nicht, was ich tun soll. ich hab ihm schon gesagt, was mich stört und dass ich deshalb oft traurig bin. er hat verständnis gezeigt aber unsere situation ist sehr komisch und traurig, da ich ihm vor einiger zeit gesagt hab, dass ich mich für meinen damals besten freund entschieden hab. eigentlich hab ich das nicht, ich will einfach keine veränderung glaub ich. ich liebe keinen von beiden, wirklich nicht. aber den, den ich geküsst habe macht mich kaputt. ich hab keine direkte frage, ich brauch nur ein paar unterstützende worte oder einen rat, was ich tun könnte um mich besser zu fühlen oder um alles ein bisschen zu ändern. ich weiß auch nicht...

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Du bist einzig und allein für dein Glück verantwortlich

Liebe Zoé

Du bist ein Mensch, der eigentlich gut fühlt, was er will, wenn er mag und wen er will. Gleichzeitig bist du auch sehr sensibel, spürst die Gefühle von anderen und willst niemanden verletzen. Deshalb hast du vielleicht das Gefühl, nicht das fühlen zu dürfen, was wirklich in dir steckt. Es macht dir ein schlechtes Gewissen, du versuchst zu lügen um die anderen nicht zu verletzen. Doch du musst nicht traurig sein, dass er ES nicht ist, dass du nach dem Kuss nicht das grosse Glück spürst und dass du ihn nicht liebst. Das ist alles in Ordnung und ganz normal, Liebe spürt man oder nicht, da kannst du nichts machen. Wenn dich also dieser Junge kaputt macht, dann musst dich innerlich oder vielleicht auch real von ihm distanzieren. Du bist nicht für sein Glück verantwortlich, nur und einzig allein für dein eigenes Glück.