Falsche Freunde

hallo

ich habe ein problem. fast alle meine ''freunde'' sind falsch. sie mischen sich nie für mich ein und lästern immer über mich und niemand will mich. also sie lachen schon mit mir und so, aber ich habe das gefühl,  dass alles nur gespielt ist. eine freundin von mir sagte mir schon, dass sie über mich lästern, und ich meine, ich find das einfach nur falsch. wenn sie mir etwas zu sagen haben, dann sollten sie das vor mir sagen und nicht hinter meinem rücken.

naja, ich versuchte es zu ignorieren und hab es auch. dannach ging ich in die sommerferien. ich konnte mich echt gut erholen. es tat mir sehr gut. ich vergass all meine probleme, bis ich wieder hierher kam. ich habe nur ganz wenige freunde, die auch wahr sind und nicht über mich lästern und so, und ich bin auch froh, dass ich sie habe.. aber ich halte das einfach nicht aus. ich meine, mit den falschen freunden bin ich in einer klasse.

stellt euch vor, ich muss sie jeden tag sehen! sie sind nett und so, aber wenn wir gruppen machen, will mich niemand. aber dafür habe ich 1 freundin, die immer mit mir ist und darüber bin ich auch froh. und andere freunde habe ich auch. aber die sind nicht mit mir in einer klasse. ich versuche es immer zu vergessen, aber was soll ich machen? ich bin halt so, ich versuchte anders zu sein, aber es geht einfach nicht. aber am schluss bin ich drauf gekommen, dass ich mich für niemandem ändern soll ;) 

ihr wisst gar nicht, wie das ist. es ist so SCHLIIIIMM! naja, wenigstens habe ich ein paar freunde die RICHTIG sind!!! meine frage an euch: wie soll ich damit umgehen? sagt mir bitte nicht, dass ich mit denen reden soll oder so, das ertrage ich einfach nicht!!! soll ich meinen eigenen weg gehen? versteht ihr, was ich meine? bitte helft mir, ich wünschte, ihr wärt hier neben mir. dann könntet ihr mich trösten :( ich rede auch mit meinen anderen freunden, die richtig sind, darüber, aber sie sagen: die sind's nicht wert und so. das stimmt auch, aber ich kann einfach nicht. sorry, das ich so viel schreibe, aber es tat gut, das alles zu schreiben. ich hoffe, ihr lest alles und ihr versteht mich :(

lg Unbekannt

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

ihnen die kalte Schulter zeigen

Hallo Unbekannte

Es war bestimmt hart für dich, feststellen zu müssen, dass einige deiner Freunde falsch sind. Glücklicherweise hast du aber auch andere, die zu dir stehen und denen du dich anvertrauen kannst.

Ich finde es toll, dass du beschlossen hast, dich wegen den falschen Freunden nicht zu verändern. Du bist richtig, so wie du bist und dass du auch gute Freunde hast, beweist, dass dein Problem nicht direkt mit dir zu tun hat. Du bist wahrscheinlich einfach beliebt oder witzig oder cool - deshalb wollen viele mit dir befreundet sein. Aber eben nicht nur, weil sie dich mögen, sondern wahrscheinlich auch, weil es ihnen ein gutes Gefühl gibt, mit jemand zusammen zu sein, der beliebt ist.

Wenn du dann allerdings nur noch eine echte Freundin um dich hast, versuchen deine falschen Freunde, dir das Leben schwer zu machen und laden dich nicht zu Gruppenarbeiten ein. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dies aus Neid tun und dir einfach eines auswischen wollen. Ich finde den Rat deiner guten Freunde ganz in Ordnung: Lass die falschen Freunde doch einfach links liegen und schenk ihnen in Zukunft keine Beachtung mehr. Dann wird ihnen ihr Spielchen bald verleiden. Du wirst schon sehen...

Mit ihnen zu reden hat keinen Sinn. Das siehst du meiner Meinung nach richtig. Sie sind es wirklich nicht wert, dass du dich über sie aufregst oder dich gar von ihnen verletzen lässt. Es wird sicher ein bisschen anstrengend sein, sie von nun an zu ignorieren, aber du wirst das schon schaffen. Halte dich an deine tolle Freundin in der Klasse und triff dich auch fleissig mit den anderen guten Freunden in der Freizeit. Die falschen brauchst du nicht mehr. Wenn du sie nicht mehr beachtest, bringt ihnen ihr blödes Getue nichts mehr und es wird ihnen keinen Spasse mehr machen, über dich zu lästern. Sollen die doch über dich reden, was sie wollen! Du und deine richtigen Freunde könnt darüber nur lachen, da ihr ja wisst, dass nichts davon stimmt und sie es nur aus Neid und Unzufriedenheit tun. 

Rede dir gut zu, wenn du denkst, dass du es nicht ertragen kannst. Du hast nun einen Plan, den du umsetzen kannst. Sicher wird es anfangs nicht leicht sein, so zu tun, als würdest du ihre bösen Sprüche nicht hören, aber glaube mir, das geht vorüber! Und wenn du es geschafft hast, ihnen die kalte Schulter zu zeigen, brauchst du sie auch nicht mehr zu ertragen, da sie dich gar nicht mehr ärgern können. Versuchst du es?

Liebe Grüsse

Larissa

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten