Finde keine Lehrstelle und meine Freundin möchte keinen Sex mit mir

Guten tag ich bin 16 jahre alt und in der dritten sek jedoch habe ich noch keine Lehrstelle ich habe mich bereits in 10 verschiedenen betrieben berworben von keinem eine rückmeldung bekommen. Ausserdem habe ich ein Problem mit meiner Freundin(18) wir sind schon lange zussamen. Sie will es einfach nicht mit mir machen sie sagt ich sei zu Jung und ich habe mittlerweile angst das sie mich nicht liebt.! SOLL ICH MICH VON IHR TRENNEN ODER SOLL ICH WEITERHIN MIT IHR ZUSSAMEN SEIN?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Finde keine Lehrstelle und meine Freundin möchte keinen Sex mit mir

Lieber KayIch kann deine Frustration wegen der Lehrstelle verstehen. Es ist deprimierend sich zu bewerben und keinen Bescheid darüber zu erhalten. Nicht zu wissen, ob die Bewerbung angekommen ist und Anklang gefunden hat, ist echt mühsam. Versuche trotzdem nicht den Mut zu verlieren und bleib’ dran!Ich würde dir raten dich mit den Betrieben, bei denen du dich beworben hast, in Verbindung zu setzen. Wenn ca. zwei Wochen vergangen sind, seit du deine Bewerbung eingeschickt hast und noch keine Email bekommen hast, dass diese eingetroffen ist, darfst du ohne Scham beim Betrieb nachfragen und dich nach dem Status deiner Bewerbung erkundigen. Dies zeigt einerseits, dass du grosses Interesse an einer Lehrstelle in ihrem Betrieb hast und andererseits nimmt es dir auch etwas Druck ab, wenn du Gewissheit über den Stand der Dinge hast.Ich fände es wichtig, dass du jemanden hast, der dir hilft, deine berufliche Zukunft in Angriff zu nehmen und dir zur Seite steht. Falls du möchtest, könntest du dich zum Beispiel mit einem Berufsberater in Verbindung setzen. Er könnte dir einerseits dabei helfen deine Bewerbungsunterlagen so aufzusetzen, dass die Chancen auf ein Vorstellungsgespräch steigen und andererseits könnte er dir verschiedene Optionen für weitere mögliche Betriebe aufzeigen.Was dein Beziehungsproblem anbelangt...Ich verstehe, dass es eine schwierige Situation ist und du gerne einen Schritt weitergehen möchtest. Es ist verständlich, dass du ihre Entscheidung, nicht mit dir zu schlafen, weil du zu jung seist, hinterfragst. Doch du alleine kannst die Entscheidung treffen, ob du weiterhin mit ihr zusammen sein möchtest oder nicht. Wie fühlst du dich denn in der Beziehung mal abgesehen davon, dass deine Freundin findet du seist zu jung um Sex zu haben? Hinterfragst du ihre Liebe lediglich weil sie den Sex verweigert oder steckt da noch mehr dahinter?Ich habe verstanden, dass du bereits mit ihr gesprochen hast. Trotzdem würde ich dir ans Herz legen nochmal mit ihr zu reden. Nimm sie in einer ruhigen Minute zur Seite und teile ihr mit, wie du dich fühlst und was in dir vorgeht. Sag ihr, dass du dich bereit dafür fühlst, den nächsten Schritt zu machen und du dich danach sehnst. Frag sie ruhig auch nach ihren Gefühlen und äussere deine Bedenken. Nur so hast du Gewissheit darüber, wie die Dinge stehen und bestimmt macht dies deine Entscheidung, wie es weitergehen sollte, einfacher.Ich wünsche dir viel Erfolg dabei und alles Gute!Ronja

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten