Freund trifft sich lieber mit Familie und seinem Kumpel

Mein Freund (mit dem ich seit 2 monate zusammen bin) ist immer noch sauer wegen dam Satz: Ich brauch einen neuen Freund. Was wirklich nur Spaß war. Hab mich auch tausend Mal entschuldigt usw. und mir gehts selber voll Scheisse deswegen, weil er jetzt anders ist. Das geht jetzt seit ner woche so. Gestern haben wir geredet und er hat gemeint, dass er alle vernachlässigt hat wegen mir (das ist ihm klar geworden nach meinem satz) und ich ihm fremd geworden bin (NUR WEGEN DEM SATZ) und er mich grad neu kennenlernt sozusagen. Jetzt will er wieder mehr mit denen machen. Ich komm gar nicht mit. Seinen besten Kumpel sieht er mind. 2 Mal die Woche und seine Familie fast jeden 2. Tag. Jetzt hab ich gesagt, dass er halt NOCH mehr mit seinem Kumpel usw. machen soll, wenn das ihm fehlt. Aber ehrlich gesagt, gehts mir mit der Situation grad voll Scheisse. Ich hab das Gefühl, dass wir uns voneinander entfernen, aber ich will ihn nicht verlieren. Wenn ich einen Freund hab und vor allem erst so kurz, will ich den so oft wie es geht sehen. Von meinen Freunden und Familie kennt er noch niemanden. Er hat auch nie Zeit. Er hat nur Sonntag frei und da sind wir immer bei seiner Familie oder er ist bei seinem Kumpel... ich weiß nicht was ich machen soll. Ich kann nicht verstehen, dass so ein Spaß alles kaputt machen kann. Mir gehts voll scheisse :(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Klartext reden

Liebe Mea

Klar fühlst du dich nicht unwohl und vernachlässigt. Du willst deinen Freund so oft sehen wie möglich, aber er möchte lieber mit seiner Familie und seinem Kumpel Zeit verbringen. Das ist sehr verletzend und tut im Herz weh.Ich finde es super, dass ihr zusammen geredet habt und so ehrlich zueinander gewesen seit. Es ist wichtig, dass man seine Freunde nicht vernachlässigt, auch wenn man in einer Beziehung ist. Das gilt auch für dich!! Unternimm trotzdem etwas mit deinen Freundinnen, auch wenn du über beide Ohren verliebt bist und deinen Freund am liebsten in jeder freien Minute sehen möchtest. Ihr könnt ja ein mal pro Woche einen Date-Abend vereinabaren, dann habt ihr wenigstens einen fixen Tag an dem ihr euch seht und auf den du dich freuen kannst. Du sagst, du kannst nicht verstehen, dass so ein Spass alles kaputt macht. Ich kann das auch nicht nachvollziehen!! Du hast dich mehrmals entschuldigt, mehr kannst du nicht machen. Wenn sich die Situation nicht bessert, würde ich ein zweites Mal mit deinem Freund reden und ihn fragen, ob es wirklich nur dieser Spass war, der ihn so veränderte oder ob ihn noch etwas anderes stört. Klartext reden ist nicht einfach, aber dann wisst ihr woran ihr seit. 

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten