Freunde?

ich habe 1 freundin, die ich sehr mochte, aber jetzt nicht mehr, weil sie mich kaum versteht! ich schiebe jeden tag stress zu hause, weil ich nie raus darf, weil meine mutter nicht will, dass ich so oft raus gehe! ich verstehe es auch bei meine freundin nicht. anstatt dass sie mich versteht, tut sie es nicht. sie stresst immer rum und dann streiten wir uns! meine freundin hat einen freund und ich denk immer, sie braucht mich, weil ich mit ihr über ihren freund reden soll! und ich kann nie was dazu sagen, weil ich sehr sehr schüchtern bin! jetzt haben wir eine andere freundin, die ist zwar nett, aber dank ihr hat sich meine freundin sehr verändert. sie will immer, dass ich auf meine familie darauf scheisse! aber ich will es nicht, dass ich immer zu hause stress habe. bitte gibt mir tipps wie ich es weiter führen soll, weil wie es aussieht, kann ich es nicht weiterführen. ich kann einfach nicht mehr, ich hoffe es hört auf. Danke!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Neue Freunde?

Liebes anonymes Mädchen

Es tut mir sehr leid, dass du so einen Stress hast, zuhause und mit deinen Freundinnen! Ich finde es aber gut, dass du zu dir und deiner Familie stehst, und in dem Fall nicht auf deine Freundinnen hörst. Das muss schwierig sein, denn man braucht ja beides, Familie und Freunde. Deine Mutter möchte, dass es dir gut geht und dass du dich gut entwickelst, deshalb will sie auch nicht dass du zu oft ausgehst. Mädchen, die alles dürfen, die sind oft auch dann auf sich alleine gestellt, wenn sie Probleme haben. Daran musst du immer denken.

Dass deine Freundinnen und vor allem deine früher beste Freundin so wenig Verständnis für dich zeigen und wollen, dass du auf deine Familie scheisst, ist traurig. Denn als deine beste Freundin sollte sie wollen, dass es dir gut geht und dich nicht noch mehr stressen. Vielleicht brauchst du keinen Tipp, wie du das weiterführen sollst, sondern den Tipp, dir neue Freundinnen zu suchen. Das heisst nicht, dass du mit deiner Freundin nichts mehr zu tun haben sollst, aber wenn du sie nicht mehr magst, sie dich nicht versteht und Dinge von dir verlangt, die du nicht willst, ist sie keine besonders gute Freundin und macht dir vor allem weh. Mach in Zukunft nur noch das, worauf du Lust hast, also triff dich mit ihr, wenn du Lust hast und dich nicht gestresst fühlst.  Daneben solltest du dich ganz aktiv nach anderen Freundinnen umsehen. Wahrscheinlich hat sich nicht nur deine Freundin verändert, sondern auch ganz viel andere, sodass sie jetzt vielleicht besser zu dir passen als früher. Schau dich um und probier ein paar aus ;).

Lieber Gruss, Kim

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten