Freundin hat mich abgestossen

Ich bin 14 und meine beste Freundin hat mich einfach so abgestoßen nur weil ich mit meinen-auch 14 jährigen Freund -schon 3 mal Sex hatte. Sie findet das eklig, doch ich finde das nicht schlimm. Immerhin darf man das ab 14 und damit deutet man doch seine Liebe an und es fühlt sich einfach gut an. Wieso sie sauer ist versteh ich nicht, immerhin habe ich es ihr anvertraut. Wie soll ich jetzt damit umgehen?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Intimsphäre trotzdem geniessen

Liebe Jana

Das Verhalten deiner Freundin kann ich genauso wenig nachvollziehen wie du. Ich wäre auch traurig, wenn mich meine Freundin deshalb abschieben würde. Denn ihren Grund finde ich völlig ungerechtfertigt. Klar darfst du Sex mit deinem Freund haben, das ist überhaupt nichts schlimmes. Solange es dir Spass macht und du es geniessen kannst, sehe ich keinen Grund weshalb du darauf verzichten sollst. Deiner Freundin zuliebe solltest du jedenfalls nicht darauf verzichten. Es ist schliesslich deine Intimsphäre und du hast auch das Recht diese zu geniessen. Wenn deine Freundin lieber noch damit warten möchte, dann musst du das akzeptieren und sie soll sich solange Zeit nehmen wie sie will. Ich würde es wirklich schade finden, wenn eure Freundschaft wegen so einem "doofen Grund" kaputt gehen würde. Deshalb solltest du auf jeden Fall nochmals versuchen mit deiner Freundin persönlich darüber zu reden - falls du das noch nicht gemacht hast. Vielleicht steckt ja mehr dahinter und es gibt noch einen anderen Grund weshalb sie plötzlich so auf Abstand geht... 

Laura