Freundin ist unzuverlässig

Hey, ich hatte hier schon mal wegen einer Freundin geschrieben und es geht wieder um sie.



Sie hatte mich gefragt, ob wir in eine Gruppe gehen wollen und ich hatte vorschnell ja gesagt. Dann haben mich aber auch andere gefragt und ich habe meine Meinung geändert und ihr auch geschrieben dass ich lieber mit denen machen würde. Das Problem ist nämlich, dass sie total unzuverlässig ist und mich immer im Stich lässt! Sie kommt nie zu Präsentationen und lässt mich immer alles machen! Und dann als ich ihr geschrieben habe dass ich nicht mehr mit ihr machen will, ist sie ausgerückt, hat mich gefragt ob ich sie verarschen will und ich soll sie in Ruhe lassen. Dann hat sie mich gesperrt. Ich meine, ich weiß, dass das nicht richtig war, aber es ist auch nicht richtig wenn sie mich immer hängen lässt und nie für mich da ist, aber immer verlangt dass ich für sie da sein soll.

Außerdem habe ich jetzt Angst, dass sich unser Streit negativ auf die Verhältnisse zu anderen gemeinsamen Freunden auswirkt!



Liebe Grüße!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Verständlich, dass du eine zuverlässige Gruppe willst!

Liebe Jana

Klar war es nicht gerade nett von dir, dass du deiner Freundin zugesagt und danach abgesagt hast. Das merkst du ja selbst. Aber wie du sagst, hat sie dich schon oft im Stich gelassen und du kannst dir nie sicher sein, ob sie zu Präsentationen kommt und ob sie einen Beitrag leistet. Von daher ist es sehr verständlich, dass du dich lieber einer Gruppe anschliesst, die verlässlicher ist. Hast du deiner Freundin denn gesagt, dass du Angst hast, dass sie dich hängen lässt, wenn du mit ihr in einer Gruppe bist? Vielleicht versteht sie dich dann etwas besser.

Warum sollte sich der Streit auf die anderen Freundschaften auswirken? Du kannst es denen ja erklären, wenn du magst. Die würden bestimmt auch verstehen, dass du den Vortrag mit Leuten machen willst, die zuverlässig sind.

Rebecca

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten