© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Freundin meint, sie müsse Diät machen

Hallo..

ich habe ein kleines Problem. ich habe schon seit 2 jahren eine freundin.. aber sie mault immer das sie zu dick sei. Sie ist erst 15 ( ich 17) und meint immer, sie müsse eine diät machen. Sie will es so machen: 1 Tag nur wasser trinken, den anderen wieder normal essen usw.Sie hat eine schöne figur, aber sie hört nicht auf mich :O (Frauen :D ) sie ist 1,72m groß und wiegt glaub ich 68 Kilo. Ich finde es eig. sehr schön wenn frauen ,,weiblicher" sind. Aber sie meint sie muss auch so ein hungerhaken werden. Wie kann ich sie dazu bringen, sich so wohl zu fühlen wie sie ist.. ich mach mir echt sorgen. Weil wir auf der selben Berufsschule sind, habe ich mitbekommen wie sie in Sport zusammen geklappt ist, weil sie an dem Tag eben nur Wasser getrunken hat.

Aber wie gesagt... sie hört nicht auf mich.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sprich sie auf das Essen an, nicht auf den Körper

Lieber Alex

Erstmal möchte ich sagen, dass ich es super finde, wie du dich um deine Freundin kümmerst und wie du sie genau so magst, wie sie ist. Es ist aber eine schwierige Situation, wenn sie eh nicht auf dich hört. So sind deine Möglichkeiten zu helfen natürlich beschränkt. Sag deine Meinung trotzdem, sag ihr, dass du dir Sorgen machst. Ein Problem ist aber, dass, wenn du deiner Freundin sagt, sie sei "weiblich", hört sie "fett" (Frauen...!). Das ist so, da kannst du nichts machen, sie wird dir kaum glauben, dass das schön sein könnte. Sprich sie aber darauf an, dass ihre Diät gefährlich ist, vielleicht hat ihr der Zusammenbruch beim Sport schon ein bisschen geholfen, einzusehen, dass das gefährlich ist. Sprich sie also auf das Essen an und zeig ihr durch dein tägliches Verhalten, wie sehr du sie und ihren Körper magst. Wichtig ist, dass du zu ihr hälst und für sie da bist. Das ist das Beste, was du tun kannst.