Freundschaft mit gewissen Vorzügen

Ein sehr guter Freund und ich haben so eine Freundschaft wie in dem Film "Freunde mit gewissen Vorzügen". Ich bin 16 und er 17. Wir haben ausgemacht, dass wir uns sagen, wenn einer von uns anfängt, Gefühle für den anderen zu haben. Mein Problem ist nun: Ich habe zwar keine Gefühle, aber ich bin schon etwas eifersüchtig, wenn er mit anderen Mädchen rummacht etc.

Soll ich es ihm sagen oder nicht? Und was ist, wenn er dann diese "besondere" Freundschaft mit mir abbrechen will? Das will ich nämlich auf keinen Fall!! Helft mir bitte! Danke im vorraus

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Durch Ehrlichkeit Missverständnisse verhindern

Liebe Hannah

Du geniesst eure besondere Freundschaft und das ist auch völlig in Ordnung. Nun merkst du aber, dass du manchmal etwas eifersüchtig wirst. Eifersucht ist natürlich auch ein Gefühl! Es ist nicht das gleiche wie Liebe aber Eifersucht ist ein Zeichen, dass dir dein Freund wichtig ist. Gleichzeitig hast du aber Angst ihn zu verlieren. Bei solchen "besonderen Freundschaften" kann Ehrlichkeit sehr hilfreich sein. Wenn dich dieses Eifersuchts-Problem belastet, dann würde es dir sicher gut tun, wenn du mit deinem Freund darüber sprechen könntest. Vielleicht geht es ihm ja ähnlich? Du kannst ihm auch sagen, dass du die Zeit mit ihm geniesst und eure "besondere Freundschaft" auch gerne weiter führen möchtest. Wenn ihr schon von anfang an ehrlich zueinander seit, könnt ihr Missverständnisse früh beseitigen und verhindern, dass einer von euch verletzt wird.

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten