Freundschaftsprobleme und Verlustängste

Hallo,ich bin Kim und habe zurzeit so vieles auf dem herzen. ein großes Problem sind bei mir meine starken Verlustängste.. ich weiß auch woran das liegt.. Ich habe schon so viele Menschen verloren, die mir wichtig waren.Eine total gute Freundin,hat mich irgendwann einfach im Stich gelassen,weil sie wahrscheinlich keine lust mehr auf mich hatte,auch wenn sie das nie gesagt hat. Angefangen hat alles damit,als wir angefangen haben zu schreiben.Wir haben dann schon täglich geschrieben,uns in der schule oft auch getroffen und es war einfach toll.Sie war wie eine große Schwester für mich.mein Leben hatte einen sinn,ich habe mich geliebt gefühlt und das war einfach ein schönes Gefühl.Leider meinte das glück es nicht gut mit mir und schon nach einiger Zeit fing es damit an,dass wir immer weniger Kontakt zueinander hatten,weil sie mir einfach nicht mehr antwortet.Ich vermisse wirklich die alten Zeiten,als noch alles so schön war und wir täglich Kontakt hatten.Sie ist mir immer noch so total wichtig,aber das interessiert sie nicht.Ich höre gar nichts mehr von ihr..Klar könnte ich sie mal darauf ansprechen in der Schule,aber das habe ich schon soo oft versucht.ich wollte die Freundschaft retten und bin dann immer zu ihr hin,um zu fragen wie es ihr geht und warum sie nie schreibt.Sie meinte dann immer,sie hätte keine zeit und so blieb es dann auch.Das tut mir immer noch sehr weh :( ich merke einfach,wie egal ich ihr geworden bin.Trotzdem kann ich nicht loslassen.Das tut einfach schrecklich weh,und manchmal frage ich mich,was ich noch hier soll,wenn mich eh jeder alleine lässt.Ich fühle mich manchmal so schrecklich einsam,auch wenn ich gute freunde hab..ich vermisse die alte zeit einfach und wenn ich zurück denke kommen mir die tränen.Ich weiß nicht wie es weiter gehn soll.Ich brauche einfach jemanden,für den ich etwas besonderes bin,der mich schätzt und froh ist,mich an seiner Seite zu haben,der mich lieb hat und mich niemals alleine lassen würde und der mich braucht,der mir jeden tag sagt,wie schön es ist,dass er mich hat :( aber so einen menschen werde ich wahrscheinlich nicht finden.Ich hab das Gefühl ich nerve immer jeden,wenn ich schreibe und deshalb lassen mich die meisten im stich,weil sie einfach kein bock mehr auf mich haben..aber ich muss doch mit den Personen,die mir wichtig sind immer in Kontakt bleiben.Wenn jemand mal nicht zurück schreibt und dran steht,dass er die Nachricht gesehn hat,dann mach ich mir gleich Gedanken,wieso derjenige nicht schreibt,was ich falsch gemacht habe usw.Ich weiß auch nicht.Ich kann das auch nicht ändern :(( ich habe einfach diese starken Verlustängste,die mich immer und immer wieder begleiten.Dadurch gehen ja wahrscheinlich auch die meisten Freundschaften bei mir kaputt.:(( ich weiß einfach nicht mehr weiter.. Liebe Grüße,Kim

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Mitmenschen Freiraum geben

Liebe Kim

Wenn sich eine Freundin plötzlich abwendet, ist das sehr verletzend und tut weh. Aber leider ist es immer so, dass Menschen kommen und gehen: Du wirst Leute kennen lernen, ihr werdet euch gut verstehen und dann wirst du viele von Ihnen wieder aus den Augen verlieren. Einige Freunde wirst du aber auch lange, sogar sehr sehr lange behalten. Das sind dann die guten Freunde. Eine Freundin zu finden, die dich schätzt, immer für dich da ist und dir jeden Tag sagt, wie wichtig du für ihn bist, ist schwierig zu finden. Du hast sehr hohe Ansprüche von einer perfekten innigen und tiefen Freundschaft. In einer Freundschaft ist es aber tatsächlich so, dass Nähe wichtig ist. Aber genauso wichtig ist die Distanz!! Jeder Mensch braucth seinen Freiraum. Wenn dir eine Freundin nicht gleich zurück schreibt, meint sie das sicher nicht böse... Aber wenn du sie dann mit SMS bombardierst... wird sie dadurch bestimmt etwas abgeschreckt. Sei grosszügig mit deinen Mitmenschen und gibt ihnen Freiraum. Sei aber auch grosszügig mit dir!! Nimm nicht alles persönlich und versuch dir weniger Gedanken zu machen, wenn sich jemand mal nicht sofort meldet. Denn das bedeutet nicht, dass dich diese Person nicht gern hat!!! Deine alte Freundin hat sich verändert, sie hat einen anderen Weg eingeschlagen. Deine Freundin hat sich von dir abgewendet... sie hat deine Freundschaft gar nicht verdient. Für dich ist es nun auch an der Zeit einen anderen Weg einzuschlagen, und dieser alten Freundin nicht mehr nachzutrauern. Du bist ein lieber offener Mensch und hast andere tolle Freunde!! Sei lieber mit den Menschen zusammen, die dich schätzen!!

Laura