© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Gefühle für meinen Ex-Freund

Hallo,

ich (16) bin seit 8 Monaten mit meinem Freund (17) zusammen, doch er wohnt über 500km entfernt. Aufgrund verschiedener Probleme ist es für uns so gut wie unmöglich den anderen zu sehen. Das letzte Mal habe ich ihn im August getroffen.

Davor war ich mit einem anderen Jungen (18) zusammen. Das Ende unserer Beziehung war alles andere als schön. Um darüber hinweg zu kommen hat er sich sofort in die nächste Beziehung gestürtzt (zumindest hat er das so formuliert). Während er in dieser Beziehung war haben wir uns regelmäßig getroffen und waren gute Freunde (auch wenn ich seine Freundin nicht mochte). Doch dann hatte er nur noch Probleme mit ihr. Das hat ihn erneut in Depressionen gestürzt. Während all dieser Selbstkonflikte hatten wir kaum Kontakt. Doch nun hat er sich wieder bei mir gemeldet und ich war vorgestern bei ihm auf der Arbeit. Während der ca. 5 h die ich dort war, haben wir gerade mal 8 Sätze gewechselt und die Situation war irgendwie sehr merkwürdig. Ich glaube ich habe noch Gefühle für ihn aber das ist meinem Freund gegenüber nicht fair.

Im Augenblick habe ich Angst, dass ich mir nun Gefühle für meinen Ex-Freund einrede, da ich einfach meinen Freund zu selten sehe. Er wollte mich eigentlich Morgen endlich mal wieder besuchen kommen doch dann musste er absagen. Es wird mir einfach gerade alles zu viel!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Gefühle genau unter die Lupe nehmen

Hallo Anna

Sicher hast du noch Gefühle für deinen Ex-Freund, allerdings musst du dich fragen, was genau es denn ist. Du kennst ihn gut, bist ihm verbunden wegen eurer gemeinsamen Zeit und dann sind da noch seine depressiven Phasen. Fühlst du dich als seine Retterin? Sind das wirklich Gefühle, die partnerschaftlich sind, oder geht es darum, dass er dich braucht?

Auch deine Beziehung zu deinem Freund ist schwierig, weil ihr so wenig gemeinsam unternehmen könnt. Kehr doch mal den Blickwinkel um. Anstatt dich auf die Jungs zu achten, frag dich mal, was du dir wünschst von einer Freundschaft oder einer Liebesbeziehung. Du bist jemand, der sehr auf Genauigkeit achtet (hab ich aus deiner Art zu schreiben gesehen). Dann sei auch mal so genau mit dem, was du dir wünscht, also präzisiere das, was du unter Liebe verstehst. Ob einer der Beiden diese Erwartungen erfüllen kann, weiss ich nicht. Aber frag dich auch, was fair dir gegenüber ist, nicht nur gegenüber den Männern in deinem Leben.

bettina