Hab mich im Zeltlager verliebt

hallo kopfhochteam..

ich hab ein riesen problem. ich war auf einem zeltlager.. und dort bin ich schon mehrmals doch dieses mal hab ich mich glaube ich in den 11 jahre älteren betreuer verliebt.. :( was soll ich denn bloß machen. wir schreiben oft. und wenn ich ihn sehe umarmt er mich auch und ich soll ihm was vorsingen und so.. ich bin so verzweifelt.... helft mir bitte.. :( ich kann nicht mehr.. ich bin 12 und er ist 23.. das kann doch nicht sein das ich ihn 'liebe'.. oder? ich hab angst. :( grüsse.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Freundschaft geniessen

Liebe Marie

Zeltlager sind echt was Tolles!!! Im Lager unternimmt ihr kuule Aktivitäten, die Stimmung ist einfach unbeschreiblich und es hat super Leute. Die besten sind oftmals die Betreuer;) Sie sind total lustig, nett und schenken einem viel Aufmerksamkeit. Auch wenn ihr euch super versteht, er viel Zeit mit dir verbringt und dich oft in den Arm nimmt, bedeutet das noch nicht, dass er in dich verliebt ist. Tatsache ist, dass er 11 älter ist und wahrscheinlich etwas andere Interessen hat als du. Aber das bedeutet natürlich nicht, dass er dich nicht mag!! Im Gegenteil... er mag dich bestimmt total gern, aber das ist nicht das gleiche wie Liebe. Ich könnte mir gut vorstellen, dass du sogar sein "Lieblingskind" aus dem Camp bist. Wenn du jemanden so toll findest wie deinen Betreuer, dann ist es ganz normal dass du ihn sehr gern bekommst und für ihn zu schwärmen beginnst. Aber sei dir einfach bewusst, dass er dein Betreuer war und eine Beziehung unwahrscheinlich ist. Dadurch verhinderst du, dass du dir falsche Hoffnungen machst und zum Schluss verletzt wirst. Es ist aber super, dass du dich so toll mit diesem Betreuer verstehst und ich empfehle dir eure Freundschaft weiterhin zu geniessen: singt zusammen, lacht zusammen, habt Spass....

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten