Ich hab keine kraft mehr

Hallo,

mein Folgendes problem ist, dass ich glaub, ich habe keine kraft mehr mein Leben weiter zu machen. Ich bin 16 Jahre alt und hab schon viel eingesteckt. Eigentlich war ich immer Alleine, meine Eltern haben sich getrennt als ich 6 war, und ich lebte bei meiner Mutter. Sie hat mich geschlagen, und ich habe ihr mit 7 Jahren ins gesicht gesagt, dass ich sie hasse. Mir wurde nie die Liebe gezeigt, sie war nie da. Immer auf Arbeit, ich konnte mit keinem rede. Ich war total auf mein Vater bezogen, doch plötzlich hatte er einen schweren Unfall und war für ein Jahr im Koma. Nun geht s berg auf, nein eher berg ab. Meine mutter hat einen neuen Mann, deren Kinder sind schwer Krank , eher Tot krank. Und sie rauben meiner Mutter den letzen Nerv. Ich weiß nicht mehr weiter, in meinem Leben geht so viel schief. Ich denke manchmal, ich hab s geschafft, bin Glücklich, doch dann kommt ein schlag nach dem anderen. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr euch wirklich leer fühlt, das Lachen dich nur noch umbringt und du eine Hülle bist. Das nicht alles aus meinem Leben. Ich war in einer Beziehung dieser Junge hat mich betrogen und geschlagen. Ich habe keine kraft meh.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Was hat dir damals Kraft gegeben?

Hallo

Dein Leben war bisher nicht vergleichbar mit dem der meisten anderen Kinder. Du hast die Liebe, die du verdient hättest, nicht bekommen von deiner Mutter. Mit der neuen Familie bist du noch mehr an den Rand der Aufmerksamkeit gedrängt worden. Deswegen musstest du dein Leben lang kämpfen und hast viel Kraft gebraucht. Doch du hast es imme wieder geschafft für eine Weile glücklich zu sein. Das ist sehr stark. Wie hast du das gemacht? Was oder wer hat dir Kraft geschenkt? Versuch dir bewusst zu werden, wie du das damals gemacht hast. Nimm dir ab und zu Zeit, dich von deinem Leben zu erholen. Gönn dir eine Auszeit, auch wenn nur für ein paar Stunden in der Woche. Was dann gegen diese Leere hilft, sind positive Erlebnisse. Du kannst dir kleine Ziele setzen, die du schnell erreichen kannst und die dir ein gutes Gefühl geben. Telefonier oder triff dich oft mit Freunden, die dir gut tun. Was tut dir sonst noch gut? Deine Familie hat dir einen schwierigen Start ins Leben gegeben, aber du hast vieles auch selber in der Hand. Nutze das, du wirst das schaffen.

kim

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten