Ich stehe wieder allein da

kann man auch etwas anderes fragen als nur in der familie? wenn ja ist es super: eigentlich trage ich das problem schon bald drei jahre mit mir herum, meine beste freundin verstand sich plötzlich mit meiner feindin sehr gut. es kam so weit, dass sie beste freundinen wurden und ich stand alleine da. ich freundete mich jedoch bald mit jemanden anderst an. es tat aber trotzdem weh wenn ich die andern zwei miteinander tuscheln sah. jetzt hat meiner ex-bf`s beste freundin eine neue und meine neue bf wird von meiner alten einfach weggeschnappt! und ich stehe alleine da...bitte helfen sie mir!!! ich bin am ende!!!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Gespräche und neue Freundschaften

Liebe Chila

Was dir gerade passiert, ist echt gemein. Du fühlst dich schon zum zweiten Mal ausgeschlossen, allein und verlassen. Wenn du denkst, dass euch immer noch viel verbindet und ihr immer noch viele Gemeinsamkeiten habt, dann solltest du mit ihr reden. Frag sie, wie sie eure Zukunft sieht und erklär ihr, wie du das Ganze siehst und was du von ihr erwartest. Manchmal ist es aber leider so, dass Mädchen und Freundschaften sich verändern und dass, wenn man ganz ehrlich ist, die Freundschaft langsam vorbei ist, auch wenn man es eigentlich gar nicht will. Auch in dieser Situation würde ich dir raten, mit ihr zu reden, damit ihr auch als ex-beste Freundinnen eine gute Zukunft habt.

Manchmal sind Freundschaften nur für eine ganz bestimmte Zeit perfekt, deshalb musst du beginnen, neue Freundschaften aufzubauen. Auch wenn du noch etwas mit deiner besten Freundin zu tun hast, wenn du merkst, es geht zu Ende, dann bereite dich jetzt schon darauf vor. Beginne dich auf andere zu achten, die du vorher vielleicht gar nicht richtig wahrgenommen hast. Denn nicht nur deine besten oder ex-besten Freundinnen verändern sich, sondern alle! 

Lieber Gruss Kim

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten