© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Ich weiß nicht was ich für ihn empfinde und er für mich?

Hey, also ich finde einen Jungen aus meiner Klasse ganz nett und so. Ich glaube sogar dass ich vielleicht sogar auf ihn stehe. Ich glaube er findet auch was an mir, er schaut mich öfter an und letztes Mal als mir ein anderer Junge aus der Klasse etwas wegnehmen wollte, ist der Junge den ich nett finde (nennen wir ihn X) hergekommen und hat ihn halt geschubst und so und gesagt 'Lass sie doch in Ruhe!' Ach und als mich ein anderer mit dumm beleidigt hat, hat X wieder gesagt 'Lass sie doch einfach in ruhe!' .. Ich weiß nicht was ich für ihn empfinde und er für mich?

Ich hab ihn schon öfters angeschrieben und er hat immer zurückgeschrieben, sehr nett und so, auch mit Smileys :) Aber heute hab ich ihm, damit wir schreiben können, geschrieben dass __ Geburtstag hat, dann hat er 'Okee' geschrieben. Und jetzt schreibe ich ihm nicht mehr, weil ich Angst habe, ich nerve ihn... weil naja ich bereue es selbst iwie auch, dass ich das mit dem Geburtstag geschrieben habe... Übrigens hat er mich noch nie angeschrieben...Grüße

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Dran bleiben

Liebe Elena



Toll, dass du dich mit X so super verstehst. Er scheint dich definitv auch zu mögen und nett zu finden, sonst würde er sich nicht so für dich einsetzten wenn du von anderen Jungs genervt wirst. Ob er dich einfach auf freundschaftlicher Basis nett findet oder ob er auch etwas verliebt in dich ist, ist schwer zu sagen... Das weiss leider nur X selbst. Es liegt nun an dir das herauszufinden. Das gelingt dir am besten, wenn du mit ihm redest oder mit ihm schreibst. Vielleicht könnt ihr auch mal abmachen oder euch Treffen um euch etwas besser kennen zu lernen. Ich hoffe, dass dir X unterdessen zurück geschrieben hat!? Wenn er manchmal nicht sofort zurück schreibt, muss dass nicht gleich heissen, dass er kein Interesse hat. Vielleicht war er ja beschäftigt oder er wusste nicht was er zurück schreiben soll. Deshalb rate ich dir, dran zu bleiben... Wenn es mehrmals vorkommt, dass er fast nichts zurück kommt oder er "genervt" antwortet... dann kannst du es auch unterlassen ihm zu schreiben. Aber nur weil er ein Mal etwas zurückhaltend war, solltest du nicht gleich aufgeben. Um deine Gefühle zu ordnen und herauszufinden was du wirklich für ihn empfindest, solltest du dir etwas Zeit geben und ihn natürlich auch besser kennen lernen. Kennst du ihn etwas besser, wird es dir leichter fallen, deine Gefühle zu definieren.

Laura