Keine Lehrstelle seit 2 Jahren

Ich suche zwei Jahre eine Lehrstelle und finde leider gar nichts. Ich bin fett und werde oft als faul dargestellt. Ich fühle mich wertlos durch die vielen Absagen. Was soll ich tun? Ich denke an das Schlimmste und habe deshalb Angst

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Dran bleiben und bloss nicht aufgeben!!!!!

Lieber Elias

Ich kann deine Frustration wegen den Lehrstellen verstehen. Es ist deprimirend eine Absage nach der anderen zu bekommen. Aber trotzdem sag ich dir: "Mach weiter, gibt nicht auf!!!" Ich bin sicher auch für dich wird sich noch eine Lehrstelle finden!! Du darfst bloss nicht aufgeben. Die Absagen bekommst du sicher nicht wegen deinem Aussehen... wahrscheinlich eher wegen der schlechten Wirtschaftslage. Vielleicht gibt es in deinem Beruf auch nicht so viele Lehrstellen und du könntest dich auch etwas breiter orientieren. Vielleicht gibt es noch andere Berufe, die dir super gefallen. Ganz wichtig: Lass deine Bewerbungsunterlagen von einer Berufsberatungsstelle, einem Lehrer oder anderen Fachpersonen checken. Es ist wichtig, dass deine Bewerbungsunterlagen "einwandfrei" sind, das erhöht deine Chance auf ein Vorstellunbgsgespräch. Zögere nicht Hilfe zu holen beim Berufsberater, er kann dir sicher auch noch einige Tipps geben, wie du deine Chance auf eine Lehrstelle erhöhen kannsst. Bleib dran!!

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten