Keinen Spass mehr

Ich weiß einfach nicht mehr, was ich tun soll. ich bin 17 jahre alt und bin in einer ausbildung! Ich werde da jeden tag runter gemacht von meinen arbeitskollegen mit derben sprüchen. habe schon mit dem ausbilder geredet, hilft nix :/ Auch so macht mein leben keinen spaß mehr, finde einfach keine freundin und so gibt es auch nur streit mit familie usw. Immer öfters frage ich mich, was hat das leben noch für einen sinn? spaß bzw lachen ist für mich ein fremdwort!!!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Dein wahres Leben

Lieber Raphael

Im Moment läufts in deinem Leben in keinem Bereich so richtig rund. Und zwar so, dass du dich fragst, ob du überhaupt jemals wieder Freude haben kannst. Das ist ein Gefühl von Hoffnungslosigkeit, das viele kennen. Manchmal muss man sich durch solche miese Zeiten kämpfen bis es wieder besser wird. Wichtig ist, dass du versuchst, diese Phase nicht schlechter sondern besser oder immerhin neutral zu machen. Lass deine Arbeitskollegen nicht zuviel Platz in deinem Leben einnehmen, die Ausbildung wird irgendwann vorbei sein und diese Leute sind völlig unwichtig für dein wahres Leben. Sie kennen dich ja gar nicht richtig, deswegen haben ihre Sprüche gar kein Gewicht, es kommt nicht darauf an. Spass und Lachen ist dir vergangen, du hast nicht mal mehr Lust dazu. Muss du im Moment auch nicht, trotzdem solltest du versuchen, Energie zu tanken, in dem du Abstand zu deinem Alltag nimmst. Zieh dich zurück, unternimm Dinge, die dir gut tun, die dich entspannen. Das wird die Situation zu Hause auch entspannen. Dein Leben wird sich die nächsten Jahre noch stark verändern, du wirst mehr Menschen begegnen, di.e dir liegen, mit denen du dich gut verstehst, darunter werden auch Mächen sein. Bleib dir treu, zweifle nicht an dir, du weisst, was dir gut tut, geh dem nach.

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten