Kleine Brüste

Hallo zusammen

Es ist einwenig komisch aber, ich habe so kleine Brüste aber bin schon 17 Jahre alt. Alle in der Klasse oder allgemein Freundinnen haben sehr grosse nur ich nicht. Oft plagen sie mich auch alle wegen dem zudem mein Freund auch. Weiss nicht was ich tun soll.. Habe es auch mit verschiedenen Pillen versucht über Monate aber immer noch nichts..

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Deinen Körper so akzeptieren und mögen wie er ist

Liebe Amélie

Ich kann gut verstehen, dass du nicht mehr weisst, was du tun sollst. Du selbst leidest schon genug unter deinen kleinen Brüsten und dass deine Freundinnen und sogar dein Freund dich damit aufziehen hilft dabei ganz und gar nicht. Es ist verständlich, dass dich das traurig macht und du verzweifelt nach einer Lösung suchst. Trotzdem rate ich dir dringend davon ab, lediglich für das Brustwachstum diverse Pillen auszuprobieren. Die Anti-Baby-Pille ist ein Medikament und als Schwangerschaftsverhütung gedacht - sie sollte nicht einfach wegen einer möglichen, anregenden Wirkung auf das Brustwachstum eingenommen werden. Dann würde ich an deiner Stelle eher auf die Alternative "richtig sitzender BH" (vielleicht mit Einlagen/Push-up) ausweichen!

Generell wächst die Brust ca. vom 11. bis zum 18. Lebensjahr. Doch auch wenn dein Grössenwachstum bereits abgeschlossen ist, verändert sich der Körper im Verlaufe des Lebens immer wieder. So auch das Brustwachstum. Die Brüste sind mal praller, mal weicher und kleiner, nehmen mit dem Körpergewicht zu/ab und während der Schwangerschaft entwickeln sie sich gleich nochmal anders. Es gibt Frauen, die haben genetisch bedingt eher kleinere Brüste, andere hingegen grössere. Jedoch ist keines davon besser/schlechter. Genauso wie es Frauen gibt, die sich grössere Brüste wünschen, gibt es auch solche, die sich kleinere wünschen. Jede Frau hat andere Vorstellungen über eine schöne Brust und genauso ist das auch beim Gegenüber; Nicht jeder Junge/Mann steht auf grosse Brüste! Versuche dich deshalb nicht vom Geschmack anderer abhängig zu machen und akzeptiere deinen Körper so, wie er ist! Es geht dir selbst stets am besten, wenn du deinen Körper so akzeptierst und magst, wie er ist. Trage gut Sorge zu deinem Körper indem du dich gesund ernährst, Sport treibst und mit anderen Menschen eine gute Beziehung pflegst. Das ist viel besser als deinen Fokus auf deine Brüste zu legen. Auch wenn wir Menschen häufig dazu tendieren dem viel Beachtung zu schenken, was nicht perfekt ist, rate ich dir genau dem entgegenzuwirken indem du dir überlegst, was du besonders an deinem Körper und an deiner Persönlichkeit magst! Lass dich nicht durch deine Brüste definieren und konzentriere dich auf deine Stärken! Man mag stets das am besten, was sich gut anfühlt. Überlege dir deshalb was ist es, das dich als Person ausmacht und einzigartig macht? Was kannst und magst du besonders gut an dir? So kannst du dein Selbstvertrauen steigern und auch deinen Freundinnen und deinem Freund gegenübertreten wenn sie dich wegen deinen kleinen Brüsten hänseln. Ich finde es sehr traurig und schade, dass sie das machen und es ist verständlich, dass dich das zusätzlich frustriert! Deine Freundinnen und dein Freund sollten dich durch dein Leben begleiten, dich unterstützen und für dich da sein anstatt dir das Leben mit solchen Kommentaren zusätzlich schwer zu machen! Sag ihnen ruhig, dass du solche Kommentare nicht hören willst und dich das verletzt! Du kannst ihnen auch entgegentreten und sagen, dass du zufrieden mit deinem Körper bist, so wie er ist und dass kleine Brüste auch ihre Vorteile haben (beim Sport beispielsweise). Lass dich nicht unterkriegen und sei zufrieden mit deinem Körper. Sei dir bewusst, dass niemand perfekt zufrieden ist mit seinem Körper (manche wünschen sich längere Beine, die anderen eine andere Haarfarbe, kleinere Ohren oder Füsse, einen runderen Hintern,...). In deinem Körper steckt viel mehr, als du meinst und es wird dir helfen dich auf diejenigen Dinge an dir zu konzentrieren, die dir gefallen und die du magst! Denke stets daran: Deine Brüste sind nicht das, was dich als Person ausmacht!!

Auf dem unten eingefügten Link findest du zudem weitere Tipps und Tricks, wie du deinen Körper mehr zu schätzen lernst.

https://www.lilli.ch/koerpergefuehl_koerperbild_frau_tipps

Ich wünsche dir alles Gute und grüsse dich herzlich.

Ronja

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten