Kollegin wird geschlagen

Meine Kollegin wird oft von ihrer Mutter geschlagen. SIE will es nicht melden, weil sie Angst hat das ihre Mutter sie nun "ganz" hasst. Wie kann ich ihr helfen und sie trotzdem respektieren?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Beratung

Liebe Felizitas

Das Wichtigste ist, dass es deiner Kollegin gut geht, und nicht, dass ihre Mutter bestraft wird. Ob eine Anzeige der Mutter tatsächlich dazu führt, dass es ihr besser geht, bezweifle ich. Da gebe ich deiner Kollegin recht.

Wenn du ihr helfen und sie respektieren willst, dann versuche nicht ihr deine Ansichten und Beschlüsse aufzudrängen, denn wenn du das nicht selber erlebt hast, wirst du es nie verstehen, wie es sich anfühlt, wenn der Mensch, den du am meisten liebst/lieben solltest und von dem du am meisten geliebt wirst/werden solltest, dich schlägt und demütigt. Das hat Folgen, die ich dir hier in drei Sätzen nicht erklären kann. Versuch also einfach für sie da zu sein und sie nicht auch unter Druck zu setzen. 

Du kannst ihr helfen, in dem du sie zu Kinderschutzstellen, Kinder- und Jugendberatungsstellen oder ähnliches begleitest. Dort wird man gut beraten, man kennt sich mit solchen Situationen aus und hat viel Verständnis für die Ängste der betroffenen Kinder und Jugendliche. Hier kann auch abgeklärt werden, ob es zu einer Anzeige kommen soll oder muss oder eben nicht. Wenn du magst, kannst du mir nochmals schreiben, wo ihr wohnt und deine Mail-Adresse, und ich schreib dir per Mail zurück, wohin ihr euch wenden könnt. 

Lieber Gruss

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten