Krämpfe als Schwangerschaftszeichen?

Ich hatte vor kurzer zeit das erste mal mit meinem freund. Wir hatten verhütet mit kondomen aber ich habe immernoch unterleibsschmerzen/krämpfe. Ich war oft deswegen auf google unterwegs um zu schauen ob ich im schlimmsten fall schwanger bin. Könnt ihr mir eine antwort geben denn die google antworten waren immer sehr unterschiedlich.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Auf Periode warten

Liebe Marie

Obwohl ich Dich gerne total beruhigen würde, kann auch ich Dir keine sichere Antwort geben. Ich schätze aber, dass Du mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht schwanger bist. Grundsätzlich sind Kondome ein sehr sicherer Schutz und falls es reisst, merkt man es. Krämpfe können ganz viele unterschiedliche Gründe haben. Und erste Schwangerschaftanzeichen kommen meistens erst nach ein paar Wochen, also erst nachdem man die Periode hätte haben müssen. Man kann Krämpfe auch aus lauter Nervosität bekommen. Du musst darauf warten, ob Deine Periode kommt. Wenn sie nicht zu dem Zeitpunkt kommt, an der Du sie erwartest, machst Du eine Schwangerschaftstest. Und obwohl es schwer fällt, versuch es einfach bis zu diesem Zeitpunkt zu vergessen und Dein Leben und die Zeit mit Deinem Freund zu geniessen, denn im Moment kannst Du sowieso nichts machen.

Ich hoffe, ich konnte Dich etwas beruhigen.

Liebe Grüsse, Mika

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten