Liebt er mich oder nicht?

Hallo ich komme nicht mehr draus. manchmal behauptet er er liebt mich und kurz danach sagt er, dass er mich nicht liebt und niemals was mit mir anfangen würde. ich verstehe ihn nicht mehr und bin verwirrt.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Man kann Gefühle nicht überzeugen

Liebe Mene

Es ist total verständlich, dass Du verwirrt bist. Das muss weh tun und lässt einen verzweifeln. Entweder der Junge ist selber verwirrt und weiss wirklich nicht, was er will. Oder er spielt leider mit Dir. In beiden Fällen leidest Du. Und in beiden Fällen bedeutet es, dass er sich nicht voll für Dich entschieden hat und nicht weiss, was er an Dir hat. Und deshalb solltest Du Deine Zeit und Gefühle und Gedanken nicht an ihn verschwenden. Ich weiss, das ist schwierig, doch Liebe ist manchmal leider so schwierig und kann schmerzen. Das Problem ist, dass man Personen in Sachen Liebe und Gefühle nie umstimmen oder überzeugen kann. Die Gefühle kommen von Innen und können nicht überzeugt werden. Deshalb würde ich Abstand nehmen, abwarten und gut überlegen, was Du selber willst. Wahrscheinlich willst Du ihn, klar, aber willst Du jemand, der Dich nicht wirklich will? Nimm etwas Abstand, lass ihn eine Weile sein und umgib Dich mit Menschen, die Dich genau so mögen wie Du bist, bei denen Du Dir den Kopf nicht zerbrechen muss, ob sie Dich mögen. Denn genau das hast Du verdient!

Ich wünsche Dir viel Mut. Liebe Grüsse, Mika.