Möchte bei meiner Patin leben.

Hallo, ich bin die Luise du hast mir zwar geantwortet, aber ich kann einfach nicht mit meinen Eltern darüber reden und ihnen das erklären das ich zu meiner Patin ziehen will!!!;-( Du hast auch geschrieben ich soll Freunde oder Familie fragen ob noch mehr dahinter steckt, aber keiner nimmt mich ernst, deshalb frag ich dich nochmals um Rat !!! Sobald ich in meinem Zimmer bin, fang ich an zu weinen und bin gekränkt ich weiß echt nicht mehr, was ih machen soll. Mein größter Wunsch ist, dass ich zu ihr ziehen kann!!! Ich kann mit dieser Situation einfach nicht mehr umgehen;-( wenn ich mich mit meiner Taufpatin treffe und sie dann wieder geht, krieg ich plötzlich einen Stich im Herzen und totales Herzklopfen, als würde ich einen geliebten Menschen verlieren ..... Für mich ist das ein ernsthaftes Problem!!! Bitte find das nicht lächerlich aber ich Brauch echt Hilfe!!! Ich bin nur noch am heulen;....( Danke

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Nutze deine Sommerferien

Liebe Luise

Mach dir keine Sorgen, ich finde dein Problem überhaupt nicht lächerlich und nehme deinen Wunsch sehr ernst. Deine Patin ist dein grosses Vorbild, deshalb würdest du am liebsten so viel Zeit mit ihr verbringen wie möglich. Ich nehme mal an, dass du jetzt bald Sommerferien hast. Vielleicht ist es möglich, dass du während den Ferien 1-2 Wochen bei ihr wohnst. Du musst deinen Eltern ja nicht gleich sagen, dass du auziehen willst. Sag ihnen, dass du gerne bei deiner Patin Ferien machen möchtest. Wenn das möglich ist, dann geniesse jede Sekunde, die du mit ihr verbringen kannst. Wenn der Urlaub gut klappt, kannst du das vielleicht wiederholen oder auch mal während der Schulzeit einige Wochen bei ihr wohnen. Wenn du zu deiner Patin ziehen willst, wäre das eine sehr komplizierte Sache. Willst du bei deiner Patin leben, weil du sie so gerne magst, oder gibt es vielleicht einen anderen Grund, warum du von zu Hause weg möchtest?

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten