Möchte gerne ein Autogramm

Hallo :) Ich würde gerne einem Schauspieler Fanpost schicken um von ihnen Autogramme zu erhalten. Die meisten haben ja mittlerweile entweder solche Maschinen, die die Unterschriften auf den Bildern, die man sendet, aufdruckt oder sie haben schon solche Vorgedruckten Autogrammkarten. Das denk ich jedenfalls und das sagen mir alle anderen auch. Ich will ja natürlich gerne die echten Autogramme haben, dass sie auf meinem Foto persönlich unterschreiben und nicht mit Maschine. Dazu habe ich 2 Bilder gemalt, dass das eine für den Schauspieler selbst ist und den anderen soll er unterschreiben und mir zurück senden, genauso wie wenn ich ein normales Foto zum unterschreiben sende. 

Und wenn auf meiner Zeichnung die Unterschrift kommt, vielleicht auch mit einer persönlichen Widmung, dann ist es mit großer Wahrscheinlichkeit die echte Unterschrift. Vor 2 Tagen war ich noch überzeugt davon, das zu machen. Jetzt bekomme ich allmählich die Zweifel, ob ich wirklich meine Zeichnungen zu ihnen hinschicken soll und hoffen soll, dass sie sie bekommen.. Weil die Chancen auch sehr gering sind, dass sie Zeit finden werden, die Briefe zu lesen. Ich weiß nicht was ich tun soll. Aber diese Autogramme scheinen mir sehr wichtig zu sein, mir würde es eine sehr große Freude machen. Soll ich die Zeichnungen mit der Bitte, dass sie darauf unterschrieben, trotzdem hinschicken oder nützt es doch nichts? :/

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Unbedingt ausprobieren

Hallo Jacky

Klar sollst du die Zeichnungen hinschicken. Du hast sie ja extra deshalb gemalt, oder? Wenn du so gerne ein Autogramm von diesem Schauspieler hättest, dann solltest du das auf jeden Fall versuchen. Du kannst ja dabei nicht viel verlieren... Schick am besten auch noch ein frankiertes Antwortcouvert wo bereits deine Andresse draufsteht mit. So erhöhst du die Wahrscheinlichkeit eine Antwort zu erhalten. Schreib in deinem Brief, dass du dich über eine persönlich Widmung sehr freuen würdest... Mal schauen ob diese Bitte was nützt.

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten