© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Mein Leben hat keinen Sinn

Hallo,

ich habe diese Seite gerade entdeckt und wollte mal wissen ob Sie mir eine Antwort geben können. Also manchmal möchte ich einfach Suizid begehen, weil mir alles vollkommen egal ist. Mein Vater ist manchmal einfach echt dumm (ich meine wer sagt zu seiner Tochter sie sei ein dummes und faules Blach, ein Miststück und so was halt :(). Meiner Mutter vertraue ich irgendwie auch nicht. Ich kann irgendwie niemanden vertrauen das ist mein Problem :'(. Ich habe mich auch schon geritzt und schon geplant, wenn mein Vater nochmal richtig gemein ist, wohin ich dann abhaue, weil ich auf die ganze schei*** kein Bock mehr habe. Auch deute ich immer an meine Pulsader aufzuschneiden. Naja, mein Leben hat kein Sinn, deswegen möchte ich es beenden :'-(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Gib deinem Leben einen Sinn

Liebe AnnaDas ist alles andere als in Ordnung, was dein Vater zu dir sagt und es ist schade, dass du kein Vertrauen in deine Mutter und in sonst jemanden hast. Kein Wunder, dass es dir schlecht geht und du am liebsten abhauen würdest. Versuche aber andere Wege als den Suizid zu finden! Gibt es Leute, mit denen du dich über deine Probleme und Sorgen reden kannst? Vielleicht eine gute Freundin, jemand aus der Verwandtschaft, oder eine Lehrperson…Auch wenn du Mühe hast, anderen Menschen zu vertrauen, tut es manchmal richtig gut, wenn man mit jemandem reden kann und weiss, dass man mit seinen Sorgen nicht ganz alleine ist. Probiers mal aus. Und versuche deinem Leben einen Sinn zu geben. In der Familie läuft es nicht gut. Versuche deshalb, dein Leben sonst so angenehm wie möglich zu gestalten – suche dir Hobbies und finde heraus, was dir Spass macht und was dir gut tut. Lies ein gutes Buch, höre schöne Musik, gehr raus an die frische Luft, trete einem Verein bei, drücke deine Gefühle in einem Bild oder in einem Tagebuch aus… es gibt viele Wege, wie du versuchen könntest, mit deinen Problemen umzugehen und deinem Leben einen Sinn zu geben. Gib nicht auf! Hast du dir mal überlegt, mit einer neutralen Person, z.B. einem Jugendarbeiter oder einem Therapeuten über deine Probleme zu reden? Das könnte dir vielleicht auch helfen, um mit deinen Belastungen umzugehen. Und wenn mal der Gedanke an Suizid sehr stark ist, hole dir Hilfe. Rede mit jemandem oder rufe bei einem Nottelefon an (147 in der Schweiz und 0800 1110333 in Deutschland).Rebecca