Meine Freundin ritzt sich

Meine Freundin ritzt sich und lässt sich von mir nicht helfen und ich weiß auch nicht richtig, wie ich das tun soll.. wie kann ich ihr helfen??

(Ps: und ihre Eltern juckts nicht)

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Verständnis für die negativen Gefühle, nicht fürs Ritzen

Liebe Schreibende oder Schreibender

Deiner Freundin geht es wirklich nicht gut, wenn Sie sich ritzt. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum sich Menschen ritzen. Meist steht dahinter ein Druck durch Gefühle wie Angst, Trauer oder Wut. Und diesen Druck können sie nicht mehr abbauen. Sie wissen nicht wohin mit der starken Anspannung. Wenn sie sich ritzen, ist diese Anspannung kurz weg, aber eben nur kurz. Darum bringt es schlussendlich nichts und trotzdem ist das in einem starken Moment der Anspannung der einzige Weg, der in den Sinn kommt.

Vielleicht auch, weil man keinen anderen Weg kennt. Andere Wege können sein: mit jemandem sprechen/telefonieren, Sport, Weinen, Schreien, Bad nehmen, Boxen und so weiter. Jeder Mensch sollte ein paar Strategien haben, um Anspannungen los zu werden. Manche Jugendliche kommen selbst wieder vom Ritzen weg, andere brauchen Hilfe durch eine Therapie. Es müssen die Probleme hinter der Anspannung angegangen werden und es müssen gesündere Tricks zum Abbauen der Anspannung gefunden werden.  

Nun, wie kannst Du helfen? Verständnis für die negativen Gefühle zu zeigen. Nicht fürs Ritzen, sondern für die Verzweiflung durch die Gefühle. Für Den Menschen da sein und Geduld zeigen. Mit ihr Dinge unternehmen, die ihr gut tun und die Anspannung abbauen. Das können ganz kleine oder grosse Dinge sein. Du kannst Dich auch mit ihr zusammen übers Ritzen informieren oder sie zu einer Fachperson begleiten. Sie darin unterstützen, Probleme zu lösen und neue Strategien zu finden.

Das Wichtigste ist es, für sie da zu sein, ein guter Freund zu sein und keinen zusätzlichen Druck aufzubauen. Und habt auch Spass. Eine Freundschaft oder Beziehung braucht viel Spass, denn das ist eine sehr wichtige Hilfe und der beste Weg Anspannungen zu lösen. Mika