© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Meine zwei Probleme

Hallo :)

Vielen Dank für euren Rat, der hat mir sehr geholfen! Doch nun habe ich weitere Fragen :D An unserer Schule gibt es jedes Jahr ein Musikfest, bei welchem ich auch auftrete. Dieses Jahr war ich die ganze Zeit zusammen mit diesem Typen, von welchem ich letztes Mal geschrieben habe, und habe so auch seine Handynummer gekriegt. Das Fest fand so um den 5. Juni herum statt und seitdem schreiben wir uns über den ganzen Tag verteilt Sms (und am Abend sicher 2h Stunden hindurch ununterbrochen!) Dies hat mich bisher auch ziemlich in der Annahme bestätigt, dass er mich mag. Eine gemeinsame Freundin von uns hat ihn jedenfalls einmal beiläufig nach mir gefragt und er sagte ihr, dass er mich möge. Ich frage mich nun ständig, auf welche Weise er wohl meint: Freundschaftlich? Oder doch mehr?

Doch nun meine zwei Probleme: 1) Bis ich auf eine höhere Schule wechsle und somit weniger Kontakt mit ihm haben werde, ist es noch etwa 1 Monat. Ich habe nun eine Art Kinobesuch organisiert, bei welchem er auch mitkommen würde, doch reicht das denn auch? :) 2) In letzter Zeit schreibt er immer knapper und ich habe irgendwie deswegen das Gefühl, dass ich ihn nerve (dieses Gefühl habe ich leider allgemein viel zu schnell!) Wenn ich ihn frage, sagt er, dass ich ihn nicht nerve... Wie merke ich am besten, dass ich zu aufdringlich bin? :S

Ich hoffe, ihr habt noch Bock, mir Ratschläge zu meinem Liebesleben zu geben :D Ich würde mich über eine Antwort freuen :) mlg, Yana (15)

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Schritt für Schritt

Liebe Yana

Freut mich, dass dir der Rat geholfen hat. Sich in Liebesdingen immer sicher zu sein ist unmöglich, das macht das Ganze ja auch so aufregend. Versuch die Sache in kleinen Schritten zu machen, der Kinobesuch zum Beispiel ist super, weiter würde ich gar nicht überlegen. Sonst verpasst du vor lauter überlegen und interpretieren noch die schönen Momente. Ihr habt auch wirklich viel hin- und hergeschrieben. Das konnte ja nicht ewig so weitergehen! Ausserdem ist es langsam richtig Sommer geworden, vielleicht ist er jetzt einfach mehr unterwegs und hat weniger Zeit zu schreiben. Zu aufdringlich bist du wenn es wirklich unausgeglichen wird, wenn dir andere klare Zeichen gibt und du es nicht merkst. Doch du bist ja eher jemand, der schnell verunsichert ist, dir wird das wohl weniger passieren, denn davor hast du ja genau Angst. Ich würde nicht fragen, ob du nervst, das kommt immer ein bisschen komisch an. Mach einfach das, was dir dein Herz genau in dem Moment sagt, in dem du gerade bist.

kim