© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Mobbing

Hallo...

Ich wurde einmal eine Woche sehr stark gemobbt.

Dieses Mädchen machte sich Tag für Tag über meine 5 kg Übergewicht lustig. Immer schlimmer. Als meine (damals) beste Freundin sich dann auch noch zu ihr setzte und mir nie half... ich war so traurig! Ich redete mit der Lehrerin, und in dem Moment kam dieses Girl zur Tür hinein. Meine Lehrerin reagierte cool und redete über meine Leistungen in Französisch. Am nächsten Tag war A. (das Girl) zuckersüss zu mir. Jetzt, fast ein Jahr später, lieh ich ihr ein Heft aus.

A. gab es mir fast einen Monat (!!!) später zurück. Ich wusste nach so langer Zeit nicht mehr, dass sie es hatte! Ich musste fast ein ganzes Schuljahr nacharbeiten, alles von einem anderen Mädchen kopieren, usw.!

Ich bin so allein in der Klasse, und als ich mal mit J. aus der Parallelklasse in die Turnhalle lief, sagte A. verächtlich: "Willst du nicht zu deiner neuen BF gehen?" und rannte davon. Und alle Girls mit ihr.

Wenn es okay ist, würde ich noch gern von L. aus meiner Klasse erzählen..?

Wir sind nur 8 Mädchen in der Klasse. Und 4 haben so eine Gruppe-seit-der-ersten-Klasse gebildet. L. ist dort drin, und T. auch. Ich mag T. sehr gern, aber L. zieht T. immer weg, wenn man mit T. redet. In der Schülerband durfte ich (mit 6 anderen) immer singen. Heute überfiel mich L. und fragte mich, ob ich ans Keybord gehen könne. Sie hätte mich fertiggemacht und gesagt, ich sei egoistisch, wenn ich nein gesagt hätte. Dass andere auch immer singen und nie ans Keybord gehen, 'vergass' sie natürlich. L. ist zickig und seeeeeeehr egoistisch (sage nicht nur ich!). Sogar meine Nachbarin S. (auch in der 4erGruppe) ist genervt. L. mischt sich nämlich überall rein und lässt T., S. und C. aus ihrer Gruppe keinen Freiraum. Ich hasse Gewalt, aber L. möchte ich am liebsten eine scheuern!!

Was kann ich tun? Noch bis Schuljahresende warten und dann in meiner neuen Klasse auf der Sekundarstufe neu anfangen?

Liebe Grüsse,

Any

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

du bist in Ordnung wie du bist

Hallo Any

Deine Situation ist wirklich nicht ganz einfach. Mädchen in deinem Alter sind leider untereinander oft sehr hart und erbarmungslos. Ich kann gut verstehen, dass du unter dem Verhalten von A. und L. leidest. Falls du tatsächlich in ein paar Wochen in eine neue Klasse kommst, ist es vermutlich das Beste, wenn du den beiden Mädchen nicht mehr allzu viel Aufmerksamkeit schenkst.

Wenn du kannst, suche den Kontakt zu den Mädchen oder Jungs, die nicht in der Vierer-Clique sind. Denn wenn du selber einer Gruppe angehörst, kannst du dich besser vor solchen Läster-Mädchen wie L. und A. schützen und bist nicht so verletzbar. Und natürlich kannst du weiterhin singen und musst nicht ans Keybord, wenn du das nicht möchtest. Menschen, die anderen Egoismus vorwerfen, tun dies häufig, weil sie selber egoistisch sind (und es eigentlich wissen). Lass dich also nicht einschüchtern und vertraue deinem eigenen Gefühl. Du bist in Ordnung wie du bist! Das meine ich ganz ehrlich!

Ich wünsche dir einen gelungenen Start in der neuen Klasse und drücke dir die Daumen dazu!

Liebe Grüsse

Larissa