© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Nicht mehr Opfer sein

Hey!

Vielen Dank für die Antworten. Ich versuche, C. aus dem Weg zu gehen. Ich bin eigentlich immer freundlich zu ihr gewesen. Ich möchte auf keinen Fall mehr ihr Opfer sein und wenn sie irgendwas sagt, evt kurz zurückgeben und weggehen. Das ginge doch auch oder? Dann fühle ich mich nicht mehr so opferisch.

Lg Katharina

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

schlagfertig

Hey Katharina

Da du C. ja kennst, weisst du sicher selber am besten, ob es sich lohnt, ihr kurz zurückzugeben oder nicht. Ich würde an deiner Stelle einfach jede grössere Auseinandersetzung mit ihr meiden, da du wahrscheinlich den Kürzeren ziehen wirst. Wenn du schlagfertig bist und deine Entgegnung auch noch freundlich klingen lassen kannst, wäre dein Vorschlag aber sicher einen Versuch wert.

Es ist eine super Entscheidung von dir, dass du nicht mehr das Opfer von C. sein willst. Das bedeutet, dass du dich selber ernst nimmt und zu dir selber schaust. Ich vermute, dass dir dieses Verhalten helfen wird, dich wieder gut zu fühlen. Ich wünsche dir, dass du die richtigen Worte im richtigen Moment finden wirst!

Liebe Grüsse

Larissa