Noch nie verliebt!

Hallo,mein Name ist Sascha und ich bin 14 Jahre alt.

Mein Problem ist folgendermaßen:

Ich habe mich noch nie verliebt!Noch nie in diesen vielen Jahren und das beunruhigt mich ziemlich.Ich habe auch ziemliche Probleme damit jemandem zu vertrauen und denke, das es damit zu tun haben könnte...oder es liegt auch daran,das ich nie wirklich an Jungs interessiert war.Bin ich deswegen ein Nachzügler?Oder einfach noch nicht so weit entwickelt wie die Anderen?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Vertrauen ist der Schlüssel

Liebe Sascha

Wie du selber vermutest, ist sich-verlieben nicht eine Frage der Entwicklung, sondern eine Frage des Vertrauen. Um uns in jemanden zu verlieben -meistens verlieben wir uns in Menschen, die uns ähnlich sind, mit denen wir auf einer Wellenlänge sind-, müssen wir uns ein bisschen fallen lassen, ein bisschen Schwäche zeigen. Wenn man nicht vertraut, ist das wie eine Art Schutzschild, das vor schlechten Erfahrungen schützen soll. So nach dem Motto: wenn ich nichts erwarte, kann ich auch nicht enttäuscht werden. Das stimmt natürlich schon, doch gleichzeitig verhindert man, dass man mit anderen Menschen positive und zufriedenstellende Erlebnisse teilen kann.

Entscheide dich zu vertrauen. Das passiert nicht über Nacht, man muss dem Ganzen Zeit lassen. Doch damit es passiert, musst du dich wirklich dazu entscheiden. Ich kann dir keine Garantie geben, dass dein Vertrauen immer belohnt wird und du nie enttäuscht wirst. Aber es gibt auch keine Garantie, dass es immer schlecht laufen muss. Vertraue auch in dich selber, und zwar darauf, dass du -im Falle- mit Enttäuschungen klar kommen würdest. Ich bin sicher, wenn du dich ein wenig öffnest, wirst du jemanden kennenlernen, den du gut findest.

Liebe Grüsse

Kim

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten