Ob er es wirklich ernst meinte?

Hallo.

Also, tolle Seite! Ich finds Klasse! :)

Nun, ich habe folgendes "Problem": im Sommer habe ich eine super Beziehung zu nem Typen aufgebaut. Er ist so 9 Jahre älter als ich. Natürlich auf freundschaftlicher Ebene.

Naja. Wir haben oft so stundenlang gechattet und da war er auch total aufgeschlossen und so. Da hat er mir auch immer wieder gesagt, dass er mich echt lieb hat und solche Sachen halt. Ich hab echt gedacht, dass ich jetzt einen guten Kumpel gefunden habe :)

Aber in letzter Zeit kommt er fast nie online und wenn, dann nur kurz. Wir sehen uns fast täglich, zwar nur kurz, aber trotzdem. Da redet er auch nicht gross mit mir.

Und langsam frag ich mich, ob er mich nur ver*arscht hat, oder es wirklich ernst meinte.....

Ich will jetzt auch nicht zu ihm gehen und ihn zur Rede stellen, vielleicht ist das einfach seine Art?

Könnt ihr mir da helfen? 

LG

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Zwei Möglichkeiten

Hallo Svenja

An deiner Stelle würde ich auch gerne wissen wollen, wie ernst es ihm mit eurer Beziehung war. Da du ihn aber nicht zur Rede stellen willst, würde ich mir überlegen, was genau du ihm sagen möchtest. So kannst du ihm deine Gefühle schriftlich mitteilen, wenn ihr wieder einmal zusammen online seid.

Du kannst dir ja ihm Vorfeld zurechtlegen, was genau du ihm schreiben willst. Sonst fehlen dir dann auf einmal die Worte, wenn es soweit ist. Es kann natürlich sein, dass dir eure Gespräche von Anfang an mehr bedeutet haben als ihm und dass ihm euer Kontakt nicht ganz so wichtig war. Aber dies möchtest du ja herausfinden und dazu hast du auch jedes Recht! Es ist nicht cool von ihm, dass er sich langsam immer mehr zurückzieht und du nun selber herausfinden sollst, wie sein Verhalten zu deuten ist.

Ich denke, dass du nun zwei Möglichkeiten hast. Wenn du die Antwort nicht scheust, darfst du ihn ruhig fragen, wie er momentan zu eurer Beziehung steht. Du solltest in diesem Fall einfach damit rechnen, dass er eure gemeinsame Zeit nicht so intensiv erlebt hat wie du und sich nun zurückziehen möchte. Falls du Angst vor einer solchen Antwort hast, kannst du auch einfach abwarten, was mit euren Gesprächen in Zukunft geschieht. Sucht er den Kontakt noch zu dir? Antwortet er noch? Und wenn er antwortet, ist er eher herzlich oder abweisend? Wenn du dich für diesen Weg entscheidest, musst du dich auf dein Gespür verlassen können, um zu verstehen, was er dir zwischen den Zeilen zu sagen versucht.

Ich hoffe, dass du bald herausfindest, wie eure Beziehung weitergehen soll!

Liebe Grüsse

Larissa

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten