Oberstufe - viele haben sich verändert

Hallo :-/ Seit für mich die Oberstufe begonnen hat,habe ich gemerkt wieviele Leute sich verändert haben. Sie melden sich nicht mehr bei mir, nicht mal meine beste Freundin *K*. Sie geht mit mir in die selbe Klasse, aber sie interesiert sich nicht mehr für mich, denn bei uns in der Klasse hat es auch noch ihre damals BF. Sie hatten seit langen kein Kontakt und wollen jetzt für immer zusammen bleiben.. Ich habe mich mehrmals mit meiner Bf "K" gestritten,ich sagte ihr das sie mich ignoriert,das sie nicht mehr die ist von früher! Ich habe soger mehrmals angefangen zu weinen wegen das ganze! Ihre BF "g" hasst mich und macht alles dagegen das "k" nicht mehr mit mir redet oder sich mit mir trifft! Ich fühle mich seit Monaten alleine,ich habe das Gefühl in Depression zu fallen!! Ich bin nicht mehr das glückliche Mädchen von früher!!Ich weiss das beste für mich ist ein Neuanfang zu machen aber ich weiss nicht wo anfangen!! Jeden Tag versuche ich dieses Fake lachen einzusetzen und so tun als ob es mir gut geht..ich habe sonst niemanden,alle meine Freunde tun so, als ob sie mich nicht kennen oder sagen mir nicht einmal hallo wenn ich sie begrüsse..egal ich hoffe ich versteht wie ich fühle und könnt mir ein paar Ratschläge geben :$

Ihr hilft mit dieser Seite vielen Leuten danke daführ :-)

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Fixier dich nicht auf "K"

Liebe Bianca

Es tut mir Leid, dass du dich momentan so alleingelassen fühlst. Es tut immer weh, wenn sich Menschen von einem abwenden. Insebsondere die Oberstufe kann machmal "gnadenlos" sein. Manchmal herrscht ein richtiger Konkurrenzkampf um die Freundinnen - und das kann ganz schön nerven und auch weh tun. Zudem ist die Oberstufe eine Zeit, in der man sich stark entwickelt und auch verändert. Menschen haben plötzlich andere Interessen und andere Freunde - und sind nicht mehr die "netten Mädchen", die sie mal waren. Wenn du sich so alleine fühlt, dann zerrt das an deinen Nerven und du fühlst dich oft schlecht gelaunt. Wichtig ist, dass du nicht aufgibst!! Klar möchtest du deine BF "K" zurück. Aber es ist ihre Entscheidung mit wem sie abhängt. Und wenn sie momentan lieber mit "g" ist, dann kannst du sie schlecht davon abhalten. Deshalb rate ich dir, dich nicht auf "K" zu fixieren. Klar ihr könnt weiterhin Freunde bleiben, aber such dir auch noch andere Mädchen. Denn wenn du dich nur auf "k" fixierst, stehtst du alleine da, wenn ihr mal Streit habt. Versuch dich zu öffnen und such dir Freunde bei denen du dich wohl fühlst. Es braucht immer etwas Anstrenung sich neue Freunde zu finden - aber es kann sich total lohnen!! Wenn du einige liebe Menschen hast mit denen du gerne zusammen bist, dann wird sich das schlagartig positiv auf deine Stimmung auswirken und es wird dir auch schnell wieder besser gehen. 

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten