Panikattacke vor der Schule

Hey

Ich bin momentan in der Lehre und immer wenn ich schule habe Donnerstag und Freitag kriege ich am Donnerstag morgen eine Panikattacke und das um 7uhr morgens.

Ich mag meine Klasse überhaupt nicht weil die alles frech sind und ich denke einige lästern über mich und das macht mich kaputt.

Ich habe nie etwas getan und bin immer ruhig.

Ich möchte nicht mehr in die Schule gehen



Helft mir bitte bevor ich noch die lehre wegen meiner klasse abbreche

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Verschiedenes

Liebe Sonja

Das tut mir sehr leid! Wie hast du es denn bis jetzt geschafft, donnerstags trotzdem in die Schule zu gehen? Was hat dir bis jetzt geholfen? Was ist am Freitag anders?

Du kannst auf verschiedene Arten versuchen, dich dafür zu wappnen. Mach zum Beispiel Atemübungen, sobald du merkst, dass die Angst kommt. Wenn du keine kennst, dann schau im Internet. Schreib dir heute Abend ein paar Sätze auf, mit denen du dich morgen stark fühlen wirst. Etwas positives. Denk nicht an die anderen, nur an dich. Nimm dir einen schöne Belohnung vor, die du dir nach der Schule verdient hast. Und freu dich schon morgens darauf. Und bereite den Morgen schon heute Abend vor. Kleider, Tasche und so, aber auch ein gute Tee, ein feines Duschmittel, was auch immer du brauchst.

Sei einfach so lieb wie möglich zu dir selber, mach dir Mut und sei stolz auf alles, was du schaffst.

Liebe Grüsse, Mika