Probleme mit dem Freund

Hallo, ich (17) bin mit meinen Freund (20) seit 1 1/2 Jahren zusammen. Seit ca einem Jahr leide ich unter sehr starken Depressionen, die wegen ihm ausgelöst worden sind, so mein Arzt. Ich hatte mir Hilfe gesucht, doch diese Hilfe hat mir nicht wirklich viel gebracht. Ich weiß nicht was es ist, aber ich bin eifersüchtig bis in den Tod. Bei der kleinsten Kleinigkeit breche ich in Tränen aus, drohe mit dem Ende. Ich will ihn schon seit längeren verlassen aber ich kann es einfach nicht. Uns verbinden zu viele Erinnerungen. Generell haben wir nichts gemeinsam. Alles was er mag verabscheue ich. Ich verbiete ihm jeglichen Kontakt zur Außenwelt. (Er ist in der Wartezeit um zu studieren). Ich könnte die Liste mit Problemen endlos lang führen.. Ich bin einfach am Ende.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Lohnt es sich für diese Beziehung zu kämpfen?

Liebe Anna Maria

Du bist hin und her gerissen. Auf der einen Seite möchtest du deinen Freund ganz für dich alleine haben. Auf der anderen Seite spielst du schon seit längerer Zeit mit dem Gedanke Schluss zu machen, weil du das Gefühl hast, dass ihr keine Gemeinsamkeiten habt. Ich verstehe, dass dich dieses Gefühlschaos und Orientierungslosigkeit bezüglich deinen Gefühlen völlig durcheinander bringt und dich auch fertig macht. Der Sinn einer Beziehung ist es aber nicht den Partner ständig  zu kontrolieren und ihm den Kontakt mit anderen zu verbieten. Dein Freund ist kein Haustier! Wenn du ihn so einengst und ihm ständig Vorschriften machst, dann wird er das irgendwann nicht mehr mitmachen. Und sowieso hat das "Verbotene" immer noch einen besonderen Reiz und wirkt interessant... In einer Beziehung geht es darum eine vertrauensvolle Basis aufzubauen. Hat man dieses Grundvertrauen erreicht, dann findet man es auch weniger schlimm, wenn der Freund mal alleine loszieht. Dieses Vertrauen in deinen Freund fehlt dir, sonst wärst du nicht so eifersüchtig. Frag dich doch mal woher diese Eifersucht kommt und ob sie begründet ist.... Diskutier deine Ängste mit deinem Freund. Wenn dein Freund mal etwas mit seinen Jungs macht, dann organisier eine Ladies-Night mit deinen Freundinnen. Dann bist du abgelenkt und deine weiblichen Freunde werden sich freuen, wieder mal etwas mit dir zu unternehmen.

Grundsätzlich musst du dir überlegen, ob du noch weiterhin in dieser Beziehung bleiben willst. Nur wenn du überzeugt bist, dass du für diese Beziehung kämpfen möchtest und willst, dass ihr es schön habt, hat eure Beziehung eine Zukunft. Wenn du eigentlich lieber Schluss machen möchtest, dann bist du sowieso nicht motiviert viel Energie in eure Beziehung zu investieren und eure Situation wird sich nicht bessern. Versuch etwas Ordnung in dein Gefühlsleben zu bringen und überleg dir ob es sich lohnt für diese Beziehung zu kämpfen.

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten