Sehnsucht nach der Grossstadt

Ich bin volljährig, habe aber noch zwei Jahre bis zu meinem Abschluss. Ich lebe in einer Kleinstadt aber ich würde SO GERN in eine Grossstaft ziehen! Das Problem ist das Geld und ich will auch einen Abschluss... doch zuhause läuft es seit Jahren extrem schlecht... Ich habe Bekannte in London und Los Angeles. Mein Englisch ist perfekt. Muss ich wirklich noch zwei Jahre warten? Was gäbe es sonst für Möglichkeiten?

Was würde passieren, wenn ich ohne Abschluss nach L.A. (USA) ziehen würde?

Können Sie mir helfen?

Liebe Grüsse

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

dich etwas gedulden

Hallo Athena

Ich verstehe deine Sehnsucht nach dem Leben in der Grossstadt sehr gut. Zum Glück exisitieren Städte wie London und Los Angeles auch in zwei Jahren noch...

Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich auf jeden Fall den Abschluss zu Hause machen und mich noch zwei Jahre gedulden. Im Ausland haben es auch Ausgebildete nicht leicht, sich über Wasser zu halten. Es braucht viel Durchhaltewillen von dir, aber es wird sich später auszahlen. Davon bin ich überzeugt.

Damit du dich trotzdem von deinen Eltern etwas distanzieren kannst, wäre es vielleicht eine Möglichkeit für dich, in eine Wohngemeinschaft zu ziehen. Natürlich müsstest du einen kleinen Nebenjob annehmen, damit du von deinen Eltern finanziell nicht abhängig bleibst. Aber wenn es dir wichtig genug ist, wirst du es hinkriegen!

Damit du ein Ziel vor Augen hast und in zwei Jahren ins Ausland ziehen kannst, wäre es sinnvoll, wenn du dich auf einer Berufsberatung nach deinen Möglichkeiten erkundigst. Die Leute dort sind auf dem neusten Stand, was ausländische Angebote belangt oder wissen sicher, wohin du dich sonst wenden kannst. Es hilft dir bestimmt, hier die zwei Jahre bis zum Abschluss durchzuhalten, wenn du weisst, wohin dich dein weiterer Weg führen wird... Go for it!

Liebe Grüsse

Larissa

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten