Sensibilitäten

Hey, ich hab eine Frage.



Ich finde Kot(egal ob von Mensch oder Tier) extrem eklig. Ich weiss, das hört sich normal an, aber bei mir ist es was anderes. Ich bekomme manchmal schon nur einen Kotzreiz, wenn ich an Kot denke..



Ist das noch normal oder eher nicht?





Ach ja und noch was...woran erkennt man ob man Misophonie hat?





Und noch was, woran erkennt man ob jemand anderes Aroace ist?



Liebe Grüsse

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Keine fixen Grenzen

Hallo Kim

Es gibt auch ganz viele Menschen wie Du, die Kot wirklich extrem eklig finden. Anderen macht es weniger aus, das stimmt schon. Solange Du nicht sehr darunter leidest oder Dich der Ekel daran hindert, ein normales Leben zu führen, ist alles in Ordnung.

Bei Misophonie antworte ich ähnlich. Es gibt viele Menschen, die sensibel sind. Das ist total in Ordnung, solange man nicht darunter leidet. Ob man jetzt Misophonie hat oder nicht, da gibt es keine fixe Grenze. Das ist ein fliessender Übergang zwischen etwas erhöhter Sensibilität und starkem Leiden darunter. Man nennt das ein Spektrum.

Bezüglich Aroace kannst Du das von aussen nicht erkennen in dem Sinn. Das kann nur die betreffende Person von. sich sagen.

Liebe Grüsse, Mika